Der neue aus der Oberpfalz

Hier können sich neue Forenuser vorstellen, damit wir wissen, mit wem wir es zu tun haben.

Der neue aus der Oberpfalz

Beitragvon Domi32b » Mi 19. Apr 2017, 21:50

Servus und Moin Moin

Also ich lese hier seit Jahren schon hin und wieder mit, sah mich aber nie in der Lage
Irgendwas konstruktives hier beizutragen. Aber jetzt hab ich dochmal den Sprung
Gewagt und mich beim fachforum angemeldet.

Bin Ende 20 lebe zur zeit in der Oberpfalz und habe drei Passats 32b.
Alles varis und Fahr dort herum. Das leben besteht den ganzen Tag aus
Arbeit und wenig Freizeit.

Naja was soll ich noch schreiben? Fragt einfach, im Moment hab
Ich einfach das große Problem das mein tüverer meine Ansichten von
Fahrzeug Lackierungen nicht ganz so teilt und überhaupt
Ist unser Verhältnis in letzter zeit stark strapaziert. Aber was hilft es.
Dazu kommt ein thread.
Danke fürs lesen
Domi32b
Zündkerze
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 21:39

Re: Der neue aus der Oberpfalz

Beitragvon dreiradfahrer » Mi 19. Apr 2017, 21:59

Na dann mal willkommen hier bei den normalen Leuten.

Aus welchem Teil der Oberpfalz bist du und was genau hat der TÜVi am Lack auszusetzen?

Grüße aus der Hauptstadt des schönsten Regierungsbezirks
meine Karren, Reisen und anderes Zeugs:
www.rollerchaos.de
Benutzeravatar
dreiradfahrer
Inventar
 
Beiträge: 2177
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:58
Wohnort: Oberpfalz

Re: Der neue aus der Oberpfalz

Beitragvon Domi32b » Mi 19. Apr 2017, 22:08

Ich lebe im Landkreis tirschenreuth. Also hinterm Tunnel
Wo die Leute so lustig reden. Naja Lack ist schlecht gerollt halt, hätte
Ich eh nochmal machen wollen. Ich hab schon ein thread aufgemacht im Lackforum.
Domi32b
Zündkerze
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 21:39


Zurück zu Vorstellungs-Fred

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast