Grüße aus dem Raum Frankfurt a. Main

1
Hallo,

bin der Hannes, Ende 20 und komme aus dem Raum Frankfurt am Main.

Bin durch Zufall auf euer Forum gestoßen, ich habe in Google etas rumgestöbert; nach Ratten/Old School/Rost und solchen Begriffen und dann ist das Fusselforum aufgeplopt... seit dem lese ich mir immer mal wieder die Projekt_Themen hier durch und glicke mich so durch.
Ich finde den Umgang hier miteinander sagen wir mal 'anders' ?!, jeder kann bauen was er will, man steht mit Rat und Tat zur Seite allerdings ohne diesen ständigen Unterton 'Ohne Drehbank geht das nicht/Fahr in eine Werkstatt/Lass das lieber machen/Nehm lieber Original Ersatzteile/Wie kann Man-n sowas nur machen/Der Arme Oldtimer....' ich denke Ihr wisst was ich meine ;)
Ich finde es genial das hier alles so 'individuell' ist, vielseitig und das machts gerade so interessant und spannend!

Kurz zu mir:
Ich schraube an allem es so gibt von Autos, Motorräder über Gartengeräte(Rasenmäher, Sägen) u.s.w. ich schweise gern und versuche eig. erstmal alles zu reparieren sei es den kaputtene Akku aus dem Akkuschrauber, oder die defekte Lichtmaschine, wegschmeißen kann man im Notall immernoch.
Aktuell bastel ich an einem 3er Golf in undefinierbarem Aussehen mit Farbe und Rost und einer Suzuki Dr650 im Umbau zu einer Art Tracker mit bissel Chopper-Einfluss.
Freue mich stets über neue Kontake und Bekanntschaften und freue mich hier bissel mitzuschreiben.
Wenn Fragen als her.

Beste Grüße
Hannes :sekt:

Re: Grüße aus dem Raum Frankfurt a. Main

3
Hallo,
wie, Du hast keine Drehbank ? :king:
Der-Hannes hat geschrieben:Wie kann Man-n sowas nur machen/Der Arme Oldtimer....' ich denke Ihr wisst was ich meine ;)
Nein
Mein W26 stößt immer auf sehr viel Verständnis, beim letzten Oldtimertreffen, was ich damit angesteuert habe bekam er sogar einen Ehrenplatz (außerhalb vom Veranstaltungsgelände)

Viel Spass hier und eigentlich :bilder: , aber hast Du ja schon.
Beiträge: 425.638

Burt hat geschrieben: Im Grunde genommen ist das [...] schon ziemlicher Murks, also für unsere Zwecke vollkommen angemessen.

Re: Grüße aus dem Raum Frankfurt a. Main

4
Nein
Mein W26 stößt immer auf sehr viel Verständnis, beim letzten Oldtimertreffen, was ich damit angesteuert habe bekam er sogar einen Ehrenplatz (außerhalb vom Veranstaltungsgelände)
Das meine ich leben und leben lassen... verstehe den ganzen Käse nicht, wirklich nicht.

Ich wurde mal aus nem Mercedes-Forum geschmissen, weil ich eine Getriebeölspülung ohne 5tsd. Euro Spülgerät vorgenommen habe... der Forumsbetreiber hatte auch ne Werkstatt(mit Spülgerät) und da war Ihm das nicht so lieb, das ich da was zeige was ich so mache!

Hier mal das Video:
https://www.youtube.com/watch?v=xG5V5YyCkyI[/youtube]


Grüße