Hartes Kunstleder

Sitze, Armaturenbrett - eben alles innerhalb der Karre

Re: Hartes Kunstleder

Beitragvon iguana » Do 20. Feb 2020, 18:49

könnt ihr mal bitte die leiche hier in ruhe lassen?
this ain't rocketscience! if you can't fix it with a hammer, you got an electrical problem
Benutzeravatar
iguana
Inventar
 
Beiträge: 3457
Registriert: Mo 3. Jan 2011, 20:09

Re: Hartes Kunstleder

Beitragvon Brauer89 » Do 20. Feb 2020, 18:52

echt ma, endlich greift hier mal n mod durch...
Volvo 240 Kombi (Hook)
VW T4 Camper(Emil)
VW Polo 86c (ohne Name, könnte auch weg...)
Suzuki Gs500e
Honda XLR 125
Benutzeravatar
Brauer89
Inventar
 
Beiträge: 1952
Registriert: So 15. Jun 2014, 21:30
Wohnort: Dortmund

Re: Hartes Kunstleder

Beitragvon Hubra Pit » Do 20. Feb 2020, 19:19

Hallo lieber Torben...

Ich habe hier gerade versucht Tim ein Kompliment zu machen...

Und das ist keine Leiche,
sondern ein sehr gut aussehender Mann,
der vielleicht etwas jung für mich ist...
Gruß Pit...

Sorry, aber leider Grimmfan...
Hubra Pit
Inventar
 
Beiträge: 631
Registriert: So 7. Jan 2018, 21:32
Wohnort: Bamako West

Re: Hartes Kunstleder

Beitragvon Autoschieber » Fr 21. Feb 2020, 13:49

Hubra Pit hat geschrieben:Hallo lieber Torben...

Ich habe hier gerade versucht Tim ein Kompliment zu machen...

Und das ist keine Leiche,
sondern ein sehr gut aussehender Mann,
der vielleicht etwas jung für mich ist...


Das mit der Leiche bezog sich auf den Ursprünglichen Beitrag. Der ist nämlich von 2014. :schlaupuper:
Autoschieber
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 69
Registriert: So 18. Aug 2019, 14:18
Wohnort: Tbilisi/Georgien

Re: Hartes Kunstleder

Beitragvon Brauer89 » Fr 21. Feb 2020, 13:52

der Star sammelt doch immer noch aufm Dachboden in Hiltpoltstein rum.
Volvo 240 Kombi (Hook)
VW T4 Camper(Emil)
VW Polo 86c (ohne Name, könnte auch weg...)
Suzuki Gs500e
Honda XLR 125
Benutzeravatar
Brauer89
Inventar
 
Beiträge: 1952
Registriert: So 15. Jun 2014, 21:30
Wohnort: Dortmund

Re: Hartes Kunstleder

Beitragvon Burt » Fr 21. Feb 2020, 15:03

Hubra Pit hat geschrieben:Hallo Tim...

Hatte ich schon mal geschrieben, daß mich deine Haare vom Avatar total wuschig machen :gruebel: ...

Sorry für OT...


Und meine nicht?
:rollmops:

Habt Ihr Bock auf Mexiko.
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 3072
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Hartes Kunstleder

Beitragvon AndreasF » Fr 21. Feb 2020, 16:37

In der Tat: Leiche! Mea culpa! Aber warum wurde mir das im Forum als neuer Beitrag angeboten, auf den ich dann geantwortet habe? Mysteriöse Forensoftware. Gehe jetzt meinen Aluhut suchen! :-)
Augen auf beim EIerkauf!
AndreasF
Zündkerze
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 19:51

Re: Hartes Kunstleder

Beitragvon Fuchs » Fr 21. Feb 2020, 17:33

dreiradfahrer hat geschrieben: was manchmal hilft ist "einweichen" des Bezugs in Weichsspüler.


AndreasF hat geschrieben:In der Tat: Leiche!


Achso, ich dachte, Du hättest jetzt im Langzeiterfahrungen mit dem Weichspüler gemacht :king: :king: :king:
Earl of Schrottwood
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1624
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: Hartes Kunstleder

Beitragvon iguana » Fr 21. Feb 2020, 23:51

da war ein spambeitrag, der wurde samt spamer gelöscht. da wurde aber schon drauf geantwortet und darum war der thread wieder als neu markiert
this ain't rocketscience! if you can't fix it with a hammer, you got an electrical problem
Benutzeravatar
iguana
Inventar
 
Beiträge: 3457
Registriert: Mo 3. Jan 2011, 20:09

Re: Hartes Kunstleder

Beitragvon master » Mi 4. Mär 2020, 12:08

Youngtimer Garage hat geschrieben:Nein. Wenn die Weichmacher das Polivenyl erst verlassen haben, ist nichts mehr zu machen.
Musst Du entweder mit leben oder neu machen (lassen).
Fūr Echtleder gibt es begrenzt die Möglichkeit, dieses wieder weich zu machen. Aber auch das hat Grenzen.


Leider exakt die gleichen Erfahrungen gemacht!
Nach mir die Sintflut
Benutzeravatar
master
Zündkerze
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 4. Mär 2020, 11:45

Vorherige

Zurück zu Innenausstattung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast