Opel Kadett E Caravan, Verkauft!

Fahrzeuge, Teile, Materialien. Bitte keine Autos unter 20 Jahren...
Forumsregeln
Der Marktplatz ist nur für aktive Forenuser!
Bitte erst vorstellen, dann anbieten! Danke! Wir wollen nicht, daß das Fusselforum als anonyme Handelsplattform genutzt wird. Bitte keine Autos jünger als 20 Jahren anbieten. Dafür gibt es die üblichen Handelsplattformen.

Opel Kadett E Caravan, Verkauft!

Beitragvon Fuchs » Do 7. Dez 2017, 13:42

Das wichtigste zuerst:

Bild
Gut erhalten, bis auf das blöde Brandloch.

Tachostand, angeblich original:

Bild
Natürlich kein Nachweis.

TÜV neu im Oktober ohne Mängel
Besonders zu erwähnen der seitliche Auspuff und das Lowrider-Fahrwerk:

Bild

Natürlich mit begehrtem Automatkgetriebe und in Modefarbe weiß:
Bild

EZ: 19.11.1992
Motor C16NZ mit 55kW
EFH vorne

noch was wichtiges?
:gruebel:































So sieht das Gesamtkunstwerk aus:
Bild

Bild

Bild

Wer jetzt noch Interesse hat und durch VB 3500 € nicht abgeschreckt wird...

Steht bei uns am Büro in 48346 Ostbevern, ist noch angemeldet
Wer will, eben PN oder :telefon:
Zuletzt geändert von Fuchs am So 28. Jan 2018, 12:30, insgesamt 4-mal geändert.
Diese Unterschrift wurde elektronisch erstellt und ist auch ohne Dokument gültig
__________________________________________________________________

Standuhrensammler
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1042
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: Opel Kadett E Caravan, nicht billig!

Beitragvon happyc » Do 7. Dez 2017, 14:16

tankdeckel in der hinteren tür?
kann man auf jeden fall was draus machen!

hier ist doch ein kadettfahrer aus HDH immer mal wieder aktiv, oder?
happyc
Inventar
 
Beiträge: 789
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:21

Re: Opel Kadett E Caravan, nicht billig!

Beitragvon weichei65 » Do 7. Dez 2017, 22:29

Cool.

Fast ein Caddy, und man kann mit der Schubkarre reinfahren... :kevin:

Umbauer ist nicht zufällig Opel-Müller in Westerstede oder ein anderer aus der Ecke?

Ist irgendwie eine Krasse Geschichte, wenn einer so einen teuren Behinderten-Transporter kauft und dann quasi nie damit fährt.
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

unfahrbares nicht mitgezählt...
weichei65
MBM
 
Beiträge: 4368
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Opel Kadett E Caravan, nicht billig!

Beitragvon KLE » Do 7. Dez 2017, 23:09

Is n 5stelliger Tacho - da kann ne 1 fehlen, oder ne 2, wäre immer noch der originale Tachostand... :schlaupuper:
Bild
Benutzeravatar
KLE
Fusselforums-Papa, MBM
 
Beiträge: 5641
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 14:24
Wohnort: Mainz

Re: Opel Kadett E Caravan, nicht billig!

Beitragvon weichei65 » So 10. Dez 2017, 10:59

Das funktioniert auch bei 6-stelligen: Mein Caddy hat auch nur knapp 9tkm draufstehen, weil er schon bei 300 genullt hat. Original....
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

unfahrbares nicht mitgezählt...
weichei65
MBM
 
Beiträge: 4368
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Opel Kadett E Caravan, nicht billig!

Beitragvon Bullitöter » So 10. Dez 2017, 14:54

Allerdings hab ich noch keinen mechanischen Zähler gesehen, der sowas kann. Da müsste das linke Rad ja mit 0,1,2,0,1,2,0,1,2 :-P bedruckt sein.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 2704
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Opel Kadett E Caravan, nicht billig!

Beitragvon Fuchs » Fr 22. Dez 2017, 12:39

Laufleistung angeblich original 6058km plus x, da er ab und zu bewegt wird. :-P

Hier auch bei Epay Kleinanzeigen

Preis, wie geschroben, VB
nun 3.300,-€

Astreine Basis für Wohnmobil.
Umbauer war Gustav Bruns GmbH & Co. KG aus 26689 Apen, mittlerweile heißen die AMF Bruns.
Diese Unterschrift wurde elektronisch erstellt und ist auch ohne Dokument gültig
__________________________________________________________________

Standuhrensammler
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1042
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: Opel Kadett E Caravan, nicht billig!

Beitragvon schotte » Fr 22. Dez 2017, 13:56

lag Weichei richtig mit dem Hersteller. ich hatte mal einen Talbot Rancho mit ähnlichen Umbau vor der Firma
Benutzeravatar
schotte
Forenbewohner
 
Beiträge: 304
Registriert: Di 9. Feb 2010, 10:01
Wohnort: ja

Re: Opel Kadett E Caravan, nicht billig!

Beitragvon weichei65 » Sa 23. Dez 2017, 20:40

Die haben zusammengearbeitet, das liegt nur 10km auseinander. Da war damals noch ein dritter beteiligt, der Renault und Simca-Vertragshändler in Westerstede war, der Name fällt mir grad nicht mehr ein. Bruns in Apen hat wohl den grössten Teil der Umbauten erledigt.

Bin als Schuljunge regelmässig an dem Gelände von Opel-Müller vorbeigekommen und hab die halbfertigen D-Kadetten vor der Endmontage öfters mal gesehen. Konnte mich an die skurrile Lösung mit dem Tankdeckel erinnern..
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

unfahrbares nicht mitgezählt...
weichei65
MBM
 
Beiträge: 4368
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Opel Kadett E Caravan, nicht billig!

Beitragvon TPM » Sa 30. Dez 2017, 19:57

Ich schreibe dir mal ne PN, ernsthaftes Interesse vorhanden...
Viele Grüße...Tim (Dieselqueen)

Im Gedenken an Rudolf Diesel.
Blech: KR51/1 '68, ES125/1 '75, W123 240D '84, Golf 2 '91
Benutzeravatar
TPM
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 79
Registriert: Sa 2. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Hildesheim

Nächste

Zurück zu Angebote Fahrzeuge, Teile etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste