Schrottiges ATW-Gelenk Polo 86C Radseitig

Alles was fehlt...
Forumsregeln
Der Marktplatz ist nur für aktive Forenuser!
Bitte erst vorstellen, dann hier suchen! Danke! Wir wollen nicht, daß das Fusselforum als anonyme Handelsplattform genutzt wird.

Re: Schrottiges ATW-Gelenk Polo 86C Radseitig

Beitragvon habaneroRGB » Di 14. Jan 2020, 15:52

Joa, vermutlich Geld oder alternativ auch Naturalien. Teile sind immer gern genommen, da ich Geld vermutlich eh für dergleichen ausgebe.
Oder auch gewisse Dienste, z.b. müsste da ja noch ne Palette von dir zu mir und kann gegen das Gefährt getauscht werden, wenn sich das logistiktechnisch ergeben lässt.
(Nur bitte dann nicht wieder Sonntag früh, bevor Kaffee :verlegen: )
schöne Grüße aus der südlichen Oberpfalz

aktueller Fuhrpark:
VW Golf 2 1.8 Bj. 1990 - Reisefahrzeug und Spaßmobil
VW Golf 2 1.3 Bj. 1992 - Alltagsschleuder
Ford Orion Ghia Si 1.6 Bj. 1991 - zu verkaufen
Mercedes Düdo L409 Ex-Polizei - Campingmobil
u.v.m.
Benutzeravatar
habaneroRGB
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 99
Registriert: Di 2. Okt 2018, 13:17
Wohnort: Lkr. Regensburg

Re: Schrottiges ATW-Gelenk Polo 86C Radseitig

Beitragvon Käfer 67 » Di 14. Jan 2020, 17:15

Letzteres klingt sehr gut... :like:


Nur warum vor dem Kaffee, als ich Sonntags bei dir war war ich schon wieder müde :gruebel:
Benutzeravatar
Käfer 67
Foren-Drückerkolonne & Staubsauger
 
Beiträge: 2626
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 14:26

Re: Schrottiges ATW-Gelenk Polo 86C Radseitig

Beitragvon Twingo » Di 14. Jan 2020, 17:45

Servus,

alles klar, das
Käfer 67 hat geschrieben:sehr schwierig in eine 86C Radnabe passen...

macht Sinn. T4 Radnabe hat irgendwas mit 30mm Durchmesser und 38 Zähne.

Ich hätte aber auch noch eine ausgeschlagene Lenkstange da, mit zwei Kreuzgelenken dran :king:

Viele Grüße, Martin
'94er VW T4 Bus 2.4D syncro
'94er VW T4 Pritsche 2.4D syncro
'12er Lada Niva 1.7i
Benutzeravatar
Twingo
Inventar
 
Beiträge: 563
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 00:13
Wohnort: Erding

Re: Schrottiges ATW-Gelenk Polo 86C Radseitig

Beitragvon Käfer 67 » Di 14. Jan 2020, 19:09

Twingo hat geschrieben:Servus,

alles klar, das
Käfer 67 hat geschrieben:sehr schwierig in eine 86C Radnabe passen...

macht Sinn. T4 Radnabe hat irgendwas mit 30mm Durchmesser und 38 Zähne.

Ich hätte aber auch noch eine ausgeschlagene Lenkstange da, mit zwei Kreuzgelenken dran :king:

Viele Grüße, Martin




Nehm ich dir gerne ab, Kreuzgelenke kann man nie genug haben....
Benutzeravatar
Käfer 67
Foren-Drückerkolonne & Staubsauger
 
Beiträge: 2626
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 14:26

Vorherige

Zurück zu Gesuche Fahrzeuge, Teile etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste