Felgen in Gelsenkirchen bergen

Was muss wo hin? Nachbarschaftshilfe bei schwierig zu versendendende Waren.
Forumsregeln
Bitte gebt genau an:
- Wo steht der abzuholende Gegenstand, wo muss er hin
- Evtl. falls bekannt bei kleinen Orten PLZ angeben - es könnte sie doppelt geben
- Was ist es (Damit man weiß, ob es auch in den Kofferraum geht)
- Bietet evtl. Übergabestellen an, z.B. Autobahnraststätten etc.
- bedankt Euch mit einem kleinen Geschenk bei den Transporteuren, die haben ja auch Umwege wegen Euch. Oder beteiligt Euch an den Spritkosten.

Re: Felgen in Gelsenkirchen bergen

Beitragvon malibu » Mi 19. Apr 2017, 11:46

...ach ja,jetzt weiß ich auch wieder,was da im Kofferraum so poltert
Bild
Benutzeravatar
malibu
MBM
 
Beiträge: 292
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 19:41
Wohnort: Essen,Ruhrpott

Re: Felgen in Gelsenkirchen bergen

Beitragvon saufkraft » Mi 19. Apr 2017, 14:02

Am 7. Mai fährt allerhand Gesindel von meiner Party zurück. Auch nach Bremen, auch nach Minden (Bückeburg).
Wenns hilft?!
Andreas sollte ja auch hier sein am 6., denk ich mal... :bier:
Benutzeravatar
saufkraft
Anlasser
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 15:21

Re: Felgen in Gelsenkirchen bergen

Beitragvon Frankass » Mi 19. Apr 2017, 18:09

Hilft bestimmt. Ist Moritz bei dir? Wäre geil wenn der die auf dem Rückweg beim Jupp ablegen kann. Oder ist Jupp auch bei dir? Wer ist Andreas? Malibu?
Frankass
Forenbewohner
 
Beiträge: 478
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Re: Felgen in Gelsenkirchen bergen

Beitragvon malibu » Do 20. Apr 2017, 10:35

:pssssst: ...so ist das
Bild
Benutzeravatar
malibu
MBM
 
Beiträge: 292
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 19:41
Wohnort: Essen,Ruhrpott

Re: Felgen in Gelsenkirchen bergen

Beitragvon Frankass » Do 20. Apr 2017, 11:37

Wird da nen Schuh draus, Malibu? Felgen zum Nick mitnehmen, besoffen anglotzen, anfassen und geil finden und dann behutsam bei Moritz oder Jupp in die Karre legen und mitreisen lassen? Hab keinen Kontakt zu Moritz. Wir kennen uns nur flüchtig über Jupp (Dennis von der Classic Car Ranch). Kann Moritz mal einer anhauen. Ich frag parallel mal den Jupp.

Der andere Kollege zieht erst um den 20. Mai vom Pott nach HB.
Frankass
Forenbewohner
 
Beiträge: 478
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Re: Felgen in Gelsenkirchen bergen

Beitragvon malibu » Mi 3. Mai 2017, 09:57

Frankass hat geschrieben:Wird da nen Schuh draus, Malibu? Felgen zum Nick mitnehmen, besoffen anglotzen, anfassen und geil finden und dann behutsam bei Moritz oder Jupp in die Karre legen und mitreisen lassen? Hab keinen Kontakt zu Moritz. Wir kennen uns nur flüchtig über Jupp (Dennis von der Classic Car Ranch). Kann Moritz mal einer anhauen. Ich frag parallel mal den Jupp.

Der andere Kollege zieht erst um den 20. Mai vom Pott nach HB.


...den nick besoffen anfassen und die felgen beglotzen?
hört sich an wie ein plan,die felgen stehen jedenfalls schon mal neben der dicken stacy
Bild
Benutzeravatar
malibu
MBM
 
Beiträge: 292
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 19:41
Wohnort: Essen,Ruhrpott

Re: Felgen in Gelsenkirchen bergen

Beitragvon Frankass » Mi 3. Mai 2017, 20:36

Gut, ich hau noch mal Moritz an und dann sehen wir weiter. Wenn Fordfreddy die IA auch mitbringt, werde ich wohl selbst mal da vorbeischneien und den Kram direkt übernehmen. Mal sehen wie es läuft.
Frankass
Forenbewohner
 
Beiträge: 478
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Re: Felgen in Gelsenkirchen bergen

Beitragvon Frankass » Fr 5. Mai 2017, 13:33

Aktueller Stand. Freddy fällt aus, Moritz kommt mit nem Caddy und glaubt/hofft/vermutet die Felgen noch rein zu kriegen. Können wir damit arbeiten?

PM wegen Kröten und Bankverbindung und überhaupt.
Frankass
Forenbewohner
 
Beiträge: 478
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Vorherige

Zurück zu Transportgesuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast