Analog-Käse

Ihr wollt die Forenteilnehmer aus der Umgebung kennenlernen und Euch spontan irgendwo treffen? Dann hier in dieses Forum.

Re: Analog-Käse

Beitragvon Grimm » Mo 18. Jul 2016, 22:40

Am Wochenende war Ramba-Zamba. Remmi-Demmi.

Grimm hat seinen Oppa besucht. Mitgenommen, das Land verlassen mit ihm und später zusammen gegrillt und gegessen.

Er weniger. Bzw. gar nichts. Hatte ne Low-Carb Diät, deswegen hatta auch ken Fleisch bekommen..... is klar, ne?!

Jedesmal wenn ich daran dachte das hier niederzutippen, hatte ich nen Downer. Keinen Bock. Ja, dat gibbet auch. Auch Kommissar Schmoddi war so "meh" unterwegs bei dem Gedanken. Aber wat mutt, dat mutt, wa?

So. Wer?

wir.

Bild

wo?

Bild


rischtisch, im maximalpigmentiertenwald. Na, noch nicht politisch doof genug? Keine Sorge. Das wird nicht mehr besser im Verlauf des Berichts :-)

Jupp. Black Forest. Wo die Welt noch in Ordnung ist. Wo es nur eine Straße zum Heimatort gibt und man bei Moped-Unfällen warten muss, dass Doctor Bibber mit der Aufräumarbeit fertig ist.

Bild

Beim warten essentielle Dinge der Natur und Aufsetzer erlebt.

Bild

Bild

Bild

Diese Blasphemie kam uns karmatös noch quer. Bzw. Wir hatten plötzlich Strafarbeit zu verrichten. Später dazu mehr.

Besser Blasphemie, als Grimmphemie. :koppab:

Wasn da passiert? So langweilig alles?

Naja.... sterbens-langweilig wars uns nicht. Wir hatten den Tod permanent im Nacken.


Wird en Mehrteiler hier der Bericht. Ich schick ma ab.... zum anfüttern. Nächsten teile kommen noch.

Heute UND Morgen. Je nachdem wie oft ich noch abgelenkt werde beim Tippen.


Grüß Gott
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3935
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Analog-Käse

Beitragvon Grimm » Mo 18. Jul 2016, 23:00

Der Schöne Schwarzwald. Nääääääää waatttt is dat schön hier....


Freiheit.

Leben.

Way of life.

free-eagle und so.

Bild


Dat gibt Athmo, sach ich Euch.

Bild

Bild

Hier läuft Kommi Schmoddi durch et Bild. Deswegen auch Farbe. Keine Athmo mehr digga, isso.

Bild

(et gibt leider kein besseres zu dritt oder zu viert)

während wir da so rumposten erlitt unser vierter Mann auch schwerste Attacken von unameislich großen Ameisen!!!!11!1!!!

Wir konnten ihn zu dritt gerade noch von den Rücken der tragenden Kolonnen runterreißen. Konnte ja keiner ahnen, dass der Ausblick hier direkt an einer Ameisen-Straße lag!

Dann passierte es. Immer dann, wenn keiner guckt! Menno!

Er sprach zu uns. Ehrfürchtig wie ich stets bin, horchten wir.

massive God-Rays taten sich mitten am Tage auf

Bild

"GRIMM!!!!!"

grollte es aus den Wolken mit Donnern und Blitzen (Donner und Blitze sind nicht auf den Bildern zu sehen, weil Die Kamera kein Mic hat und die Blitze .... äh .... viel zu dolle schnell waren!)

"Wat gibbet digga?"

"GRIMM!!!!"

"Boah, komm zum Punkt! Mach ma nen Satz draus! Hab dich ja jetzt gehört"

"Aso, ja sorry. Hab kurz vergessen mit wem ich spreche *räusper*"

"is okay, weil du es bist. Wat gibbet?"

"Du musst ding Oppa hol'n!"

"ach guck!"

"richtig, so sieht's aus!"

"Jo machsch"

"Danke Dir!"

"Kennst mich doch!"

"Ja, das stimmt. Ich hätte dich nicht auf die Erde senden sollen, du warst mein Meisterstück"

"Ja, nu, aber dafür hammse hier unnen ja wat von mir, nech? Auch ma positiv denken!"

"Da hasse räsch. Von dir kann ich halt immer noch was lernen"

"siehste.... so du, ich muss ma... also Oppa hol'n, wa?"

" :like: "
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3935
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Analog-Käse

Beitragvon Grimm » Mo 18. Jul 2016, 23:13

So taten wir und schritten fort.

ne, fuhren Ford.

OH GRIMM BEWAHRE!!!!!!


Natürlich Opel Senator, schnuggi. Standesgemäß.

Bild

Was einherging mit unkonventionellen Rettungsaktionen. Et hier, stand uns leider nich zur Verfügung.

Bild


G60. Roten panels mit flakes. Das kann, oder?

Kommi-Schmoddi verlor jedenfalls seine Behütung mitten auf der Reise.

Beim Einsatz seines Lebens, verlor er et Gemütz und da war Wendung angesagt. Geschichtlich und auto-risch. Auf der Gegenspur in Gegenrichtung haltend und wild behupt von anwohnenden Bochumer BMW-Fahrern, die tierischsten Stress schoben, schritt ich zur Tat.

Bild


Ich brauch ne Schiebermütze.

die konnten mer jedenfalls nicht dort liegen lassen. Wer soviel Hingabe hergibt wie Schmoddi, dem muss man ma die Dachdichtung vom Asphalt retten. Grausam genug mit anzusehen im Rückspiegel, wie sie unter diverse Unterböden geriet.

Im nächsten Dorf angekommen auf der Suche nach Frühstückspizza, gab et erst ma Altblech Bestaunung. Was in einem lautstarken Auftritt endete. Konnte ja keiner mit rechnen bei der combo an Menschen.

Bild

Bild

Die Herren hier im Hintergrund wurden schon von weitem auf uns aufmerksam. Einer der Menschens ist Besitzer des Halb-Millionärs in Kiometern von Volvo in rot.

Seine erste Frage - kein scheiß - war:

"Seid ihr ne Band?"


Klar sind wir eine! Wir sind die erste, einzige und letzte Triangelband überhaupt!


Grimm spielt übrigens Triangel-Bass, der Triangel fehlen zwei Saiten.

Der Rest der Gruppe darf gerne mitteilen welchen Teil der Band er-sie-es ausmacht? (Inter(net)aktion halt)
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3935
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Analog-Käse

Beitragvon Grimm » Mo 18. Jul 2016, 23:38

Ziel war aber ein Friedhof.

Bild

Bild
Bild
Bild





Ernüchterung. Der falsche Hof.

Bild


Nen Ort weiter dann der rischtige!!!


tätärärtätaätääräätäaätsaäaaasasa-tä:

Bild

Was draufsteht, is auch drin. Oder... was draufsteht war mal genauso gewesen wie es drauftsteht!

Die 1-Zimmer-Kellerwohnung war nur leider längst überbucht. Dazu nicht mal ein Nichtraucher-Haushalt. Alles voller Asche!

Blieb alles am Grimmi hängen.... und seinen Gefährten!


Ich war mir nicht sicher, ob ich men Oppa direkt wiedererkenne. Aber als ich dieses Aschfahle Antlitz sah, wusst ich, det isser! Familiending.
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3935
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Analog-Käse

Beitragvon Grimm » Mo 18. Jul 2016, 23:52

Zimmerdecke entfernt und die Tapeten abgerissen

Bild

Boden konnte drin bleiben.

Aber zu groß de gerät!

Bild
Bild
Bild

So gings dann doch handlicher.

Bild


deep. so deep. deeply deep. deepest.

Men Oppa war so funny!!!! nur nich mehr so frisch.

Bild

Andere haben nen Schwiegermuttersitz am auto.... wir haben nen Abteil fürn Oppa.

Bild

DANN!

PLÖTZLICH!!!!!

Wurde Oppa Grimm wieder lebendig! Er erwachte!

Blitzartig reagierte Andy und verhalf Oppa Grimm wieder ins die Kiste!



Bild


Später, als während der Fahrt Christoph auf der Rückbank fehlte als Passagier, wurde uns klar...... ouh, das war gar nicht der Oppa!
Zuletzt geändert von Grimm am Di 19. Jul 2016, 02:33, insgesamt 1-mal geändert.
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3935
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Analog-Käse

Beitragvon Grimm » Mo 18. Jul 2016, 23:57

Nen Frankreich-Urlaub stand noch aufm Plan.

Hier ohne Oppa, der musste ja das Bild machen:

Bild


Oppa und ich. Auf Reisen. Gute Freunde dabei. Wie das Land, so das...... äh.... was auch immer ich in diesem Moment trinken durfte....

Bild

Bild
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3935
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Analog-Käse

Beitragvon Grimm » Di 19. Jul 2016, 00:12

Das wars auch schon.... so fast. Paar BIlder noch hinterher ihr notgrimmigen Siegertypen!

Bild
Bild
Bild
Bild

Um die wichtigste Frage zu beantworten: Ja, Andy hat die Nummer ;-)

Bild
Bild
Bild

unfuckingfassbar sexy!

Bild

Bild

Bild


Derweil...... kommi schmoddi

Bild

Da er kein Bürohengst ist, hier NICHT mit der unsichtbaren Schreibmaschine, sondern mit der unsichtbaren Lupe. Is halt nen Macher.

Bild

hmmm...... schwierig, schwierig....... hmmmmm.


Kann unglaublich gut sein, dass ich etliches an Bildern nicht berücksichtig habe. Es war schlicht so, dass dieses Wochenende so unglaublich viel bereit hielt, dass eine Berichterstattung im nachhinein ziemlich anstrengend wird.

Das hier war schon die Kurzfassung (trotz Poserbilder, aber ohne geht ja nicht).

Ich ende mit diesem Bus.

Wayne?

genau.....


ALLE interessierts!

Bild


"GRIMM - Märchenhaft Reisen"


:king: :king: :king:




Wie es sich für einen Hollywoodgeilen Auftritt gehört:


Danke an Andy, der de Gefährt bereitstellte und sich selbst.

Danke an Christoph, der eine der beiden Action-Cams bereithielt und sich selbst.

Danke an Schweineri, der nicht nur die zweite Action-Cam, sondern auch Beherbung breithielt und sicht selbst.

Danke an Grimm. Ohne dich gäb es mich schlicht nicht! Du bist meine Stütze und der Grund warum ich jeden Nachmittag aufstehe! Wir teilen uns seit sovielen Jahren ein Bett und ich bin immer noch verliebt!

Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3935
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Analog-Käse

Beitragvon Alex86 » Di 19. Jul 2016, 01:19

:-) :like:
Der Ascona ist definitiv noch rettbar. Tät mir gefallen.. Aber geht nicht.
GT..Lecker! Immer!!
Macht Andy beide? ;-]
Bild
Benutzeravatar
Alex86
Inventar
 
Beiträge: 1207
Registriert: Di 11. Nov 2014, 22:10
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Analog-Käse

Beitragvon DirtyWhiteBoy » Di 19. Jul 2016, 09:52

natürlich bin ich jetzt eifersüchtig! :(
Euer Kopfschütteln ist unser Beifall!
82' Scirocco
83' Scirocco
83' Passat
84' Manta
85' Golf Cabrio
85' Golf D
86' Jetta TD
90' Postgolf
91' Golf TDI
92' Golf
97' Golf TDI
98' Golf TDI

Hubraum UND Spoiler - GFK is not a crime!
Benutzeravatar
DirtyWhiteBoy
Inventar
 
Beiträge: 2869
Registriert: Fr 13. Mai 2011, 17:04
Wohnort: Schrobenhausen

Re: Analog-Käse

Beitragvon Harry Vorjee » Di 19. Jul 2016, 10:19

Ich wusste ja, dass so eine Aktion geplant war.

Die Durchführung ist genial.

Gruß

Harry Vorjee
Mehr zu sehen gibt es unter oldschool-fusseltuning.de.tl
Harry Vorjee
Inventar
 
Beiträge: 3042
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38
Wohnort: (zwischen Wolfsburg und Hannover)

VorherigeNächste

Zurück zu Regionale Treffen von Forenteilnehmern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste