Rangierwagenheber kaufen

User geben anderen Usern Tipps zu den Schwächen und Stärken verschiedenster Fahrzeuge
Forumsregeln
Achtung!
Die hier abgegebenen Kaufberatungen stammen von Schraubern für Schrauber. Sie stellen keine verbindlich vollständige Liste aller bekannten Schwächen eines Fahrzeugs dar. Man sollte sich trotzdem jeden Kaufkandidaten genau ansehen und nicht nur blind die hier genannten Schwächen abklappern.

Bitte bleibt sachlich!
Dieser Bereich soll als Infobereich dienen. Das Zerreden der Threads stört die Übersichtlichkeit, wenn sich einer ernsthaft für den Kauf eines Fahrzeuges interessiert. Ihr tut Euch selbst keinen Gefallen, wenn Ihr die Beiträge durch unsachliche Abschweifungen verwässert. Kaufberatungen durch eigene Erfahrungen zu erweitern ist aber ausdrücklich erwünscht.

Rangierwagenheber kaufen

Beitragvon Rene131181 » Fr 24. Mär 2017, 21:13

Ich möchte mir mal ein anständigen Wagenheber zulegen, sowas in der Richtung.

http://www.ebay.de/itm/Holzmann-Rangier ... SwUdlWcX60

könnt ihr was empfehlen?

MfG Rene
Benutzeravatar
Rene131181
Inventar
 
Beiträge: 917
Registriert: So 7. Feb 2010, 11:12
Wohnort: 65510 Hünstetten

Re: Rangierwagenheber kaufen

Beitragvon shopper » Fr 24. Mär 2017, 21:17

Hubhöhe nicht Mal 40cm und dann für flache Autos
Ab 50cm fängt der Spass an....Aber gut ich bin auch schon fast fuffzich...




Bei mir steht auch was höheres an
Zur Zeit hab ich sowas
http://www.ebay.de/itm/KUNZER-WK-1031-P ... Sw7FRWUMS2
Zuletzt geändert von shopper am Fr 24. Mär 2017, 21:27, insgesamt 1-mal geändert.
shopper
MBM
 
Beiträge: 3026
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: Rangierwagenheber kaufen

Beitragvon Rene131181 » Fr 24. Mär 2017, 21:25

Ja da haste recht könnte mehr sein, war auch nur als Beispiel gedacht so in der art und Preislich auch in dem Rahmen.
geht mir mehr darum was so bei anderen im einsatz ist und für gut befunden wurde.
Benutzeravatar
Rene131181
Inventar
 
Beiträge: 917
Registriert: So 7. Feb 2010, 11:12
Wohnort: 65510 Hünstetten

Re: Rangierwagenheber kaufen

Beitragvon shopper » Fr 24. Mär 2017, 21:28

Tante Edith war da ;)
shopper
MBM
 
Beiträge: 3026
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: Rangierwagenheber kaufen

Beitragvon Rene131181 » Fr 24. Mär 2017, 21:34

Und zufrieden außer mit der höhe und was willlst du jetzt für einen haben?
Benutzeravatar
Rene131181
Inventar
 
Beiträge: 917
Registriert: So 7. Feb 2010, 11:12
Wohnort: 65510 Hünstetten

Re: Rangierwagenheber kaufen

Beitragvon shopper » Fr 24. Mär 2017, 21:38

Der ist schon ein paar Jahre alt ... Und ist minimal undicht...
Interessanterweise im unbelasteten Zustand

Der taugt schon was

Ich hatte Mal das Vergnügen mit einem grossen aus einer Nachbarhalle 90cm

Ein traum..... Mal sehen wie die Lohnsteuer Rückzahlung ausfällt
shopper
MBM
 
Beiträge: 3026
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: Rangierwagenheber kaufen

Beitragvon Rene131181 » Fr 24. Mär 2017, 21:41

OK den behalte ich schonmal im Auge.
Mal sehn was die andern so haben
Benutzeravatar
Rene131181
Inventar
 
Beiträge: 917
Registriert: So 7. Feb 2010, 11:12
Wohnort: 65510 Hünstetten

Re: Rangierwagenheber kaufen

Beitragvon All Eyez on me » Fr 24. Mär 2017, 23:35

Rodcraft RH215...und Du willst nie mehr was Anderes. Kostet zwar mehr....taugt dafür aber auch wesentlich mehr!
Bild
Phantasie ist wichtiger als Wissen...den Wissen ist begrenzt.
http://www.Scirocco-lounge.com
http://www.schrauber.tk
Benutzeravatar
All Eyez on me
Inventar
 
Beiträge: 585
Registriert: So 6. Okt 2013, 23:30

Re: Rangierwagenheber kaufen

Beitragvon Neudorf Custom » Sa 25. Mär 2017, 00:25

Ich möchte mir demnächst so einen kaufen http://www.ebay.de/itm/Rangierwagenhebe ... SwzgBYz3vt

Der hat eine ordentliche Höhe.
Neudorf Custom
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 75
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 15:31
Wohnort: Duisburg

Re: Rangierwagenheber kaufen

Beitragvon Rene131181 » Sa 25. Mär 2017, 07:05

All Eyez on me hat geschrieben:Rodcraft RH215...und Du willst nie mehr was Anderes. Kostet zwar mehr....taugt dafür aber auch wesentlich mehr!


Sieht gut aus, ist preislich auch noch im Rahmen.
Mir gefällt das Fußpedal, leider hat das der RH135 nicht der würde mir reichen und bei dem gefällt mir das gewicht da ich Carportschrauber bin :heul:
Benutzeravatar
Rene131181
Inventar
 
Beiträge: 917
Registriert: So 7. Feb 2010, 11:12
Wohnort: 65510 Hünstetten

Nächste

Zurück zu Kaufberatungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast