Fernbedienung der Hebebühne?

Alles, was in die anderen Kategorien im Bereich Werkstatt nicht passt

Fernbedienung der Hebebühne?

Beitragvon shopper » Mi 7. Feb 2018, 21:13

Moin....
Ist das machbar?
Ein parallel geschaltete Kabelfernbedienung?

Stelle ich mir praktisch beim Einbau von Achsen vor....
Oder Motor rausheben
shopper
MBM
 
Beiträge: 3101
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: Fernbedienung der Hebebühne?

Beitragvon dette ecker » Mi 7. Feb 2018, 22:34

shopper hat geschrieben:Moin....
Ist das machbar?
Ein parallel geschaltete Kabelfernbedienung?

Stelle ich mir praktisch beim Einbau von Achsen vor....
Oder Motor rausheben


Yes. Geht. Und sogar sehr gut.
Wir haben so eine Steuerflasche montiert (bekommen)
Als elektrischer Analphabet kann ich dir aber nicht verraten 'wie'

https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre ... 0940047204
Benutzeravatar
dette ecker
MBM
 
Beiträge: 296
Registriert: Fr 20. Jan 2012, 22:30
Wohnort: 47495 Rheinberg

Re: Fernbedienung der Hebebühne?

Beitragvon Tesla » Fr 9. Feb 2018, 23:12

Bei einer einfachen Hebebühne mit Spindeltrieb ist das gar kein Problem. Es müssen lediglich die Taster der Fernbedienung parallel zu den vorhandenen angeschlossen werden. Eventuell macht eine Umschaltung zwischen den beiden Betriebsarten Sinn wegen die Sicherheit :schlaupuper:
Ein Leben ohne Volvo ist möglich aber sinnlos

91' Volvo 940 GLT B230F -The LOLVO-
88' Polo 86c GT
Benutzeravatar
Tesla
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 249
Registriert: So 18. Dez 2016, 01:18


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast