Fab Lab

Alles, was in die anderen Kategorien im Bereich Werkstatt nicht passt

Moderator: Grimm

Re: Fab Lab

Beitragvon bnoob » Sa 29. Jun 2013, 20:04

Auf der Entropia-Mailinglist (Chaos-Computer-Club Karlsruhe, könnte man so sagen) gehts gerade rund was die Einrichtung eines FabLab angeht, ich bin echt gespannt :-)
Bild
Benutzeravatar
bnoob
Inventar
 
Beiträge: 1955
Registriert: So 7. Feb 2010, 10:48
Wohnort: Heidelberg

Re: Fab Lab

Beitragvon outrage » So 3. Nov 2013, 17:50

Ich hab mich in der Zwischenzeit mal etwas mit dem 3D-Drucker beschäftigt und versucht, Autoteile nachzubauen:
Bild

Oben links: Hält die Einstellschraube am Golf-Doppelscheinwerfergrill. Funktioniert noch nicht, ist zu unstabil, da muss ich noch mit den Druckereinstellungen spielen.
Oben rechts: Da werden die Rückleuchten vom Caddy mit festgeschraubt, Hält 1a!
Das rote im Vordergrund wird ein Halter für meinen Fahrrad-Scheinwerfer. Da bin ich auch auf einem guten Weg.
I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 1187
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

Re: Fab Lab

Beitragvon wrecksforever » So 3. Nov 2013, 21:56

Bin gerade erst auf diesen Thread aufmerksam geworden! Da muss ich auch mal hin!

In Düsseldorf gibt es auch eins: :jubel2:

http://garage-lab.de/

Gruß, wfe
BAMAKO MOTORS: viewtopic.php?f=9&t=1039
http://www.facebook.com/BamakoMotors
Benutzeravatar
wrecksforever
Bamako Motors
 
Beiträge: 3462
Registriert: So 12. Sep 2010, 20:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: Fab Lab

Beitragvon outrage » Mo 4. Nov 2013, 16:41

wrecksforever hat geschrieben:...Da muss ich auch mal hin!

Unbedingt!

So sieht der Nupsi fürs Rücklicht am Bildschirm aus:
Bild
I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 1187
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

Re: Fab Lab

Beitragvon outrage » Fr 5. Feb 2016, 11:13

Oha. Ich merke gerade - ich hab hier ewig nix mehr geschrieben.
Das hier könnte natürlich auch in den "Schöner wohnen"-Thread.
Letztens festgestellt, dass eine Rolle vom Geschirrspüler zerbröselt ist:
Bild

Neue Rolle aus dem 3D-Drucker:
Bild
I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 1187
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

Re: Fab Lab

Beitragvon Mr. Blonde » Fr 5. Feb 2016, 11:47

Könnte man da auch was größeres ausdrucken?
Sowas z. B.?:

Bild

B x H X L ca.
75 x 38 x 16

Vorlagen hätte ich da.
Benutzeravatar
Mr. Blonde
Inventar
 
Beiträge: 6900
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 23:42

Re: Fab Lab

Beitragvon outrage » Fr 5. Feb 2016, 13:57

Nein, also zumindest im Nürnberger Fablab gehts nicht, weil die Drucker nur so 20x20x20 können. Mal abgesehen davon dass für Dein Projekt ziemlich viel Material verbraucht wird mit entsprechenden Kosten.
I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 1187
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

Re: Fab Lab

Beitragvon Mr. Blonde » Fr 5. Feb 2016, 15:01

Was kostet das Material? Und wie wird die Vorlage eingegeben (Scanner?).

Aber Danke schonmal.
Benutzeravatar
Mr. Blonde
Inventar
 
Beiträge: 6900
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 23:42

Re: Fab Lab

Beitragvon outrage » Fr 5. Feb 2016, 17:09

Im Fablab Nürnberg kostet das Material:
für den Dimension (hochwertiger): 50ct pro cm3
für den Openfabbster (nicht so hochwertig, reicht aber für die meisten Anwendungen): 20ct pro cm3
1 cm3 entspricht 1g.
Du brauchst halt eine stl-Datei. Ich hab die Rolle zB in Sketchup erstellt. 3D-Scanner sollten auch stl erzeugen können, da hab ich aber noch nix gemacht, bis dato ist im Fablab kein 3D-Scanner
I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 1187
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

Re: Fab Lab

Beitragvon Alex86 » Fr 5. Feb 2016, 20:01

wrecksforever hat geschrieben:Bin gerade erst auf diesen Thread aufmerksam geworden! Da muss ich auch mal hin!

In Düsseldorf gibt es auch eins: :jubel2:

http://garage-lab.de/

Gruß, wfe

Da könnten wir auch zusammen hin. Ich plane das schon seit ein paar Jahren, aber man kommt ja zu nichts. :-)
Bild
Benutzeravatar
Alex86
Inventar
 
Beiträge: 1654
Registriert: Di 11. Nov 2014, 22:10
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste