Audio High Fidelity

Alles, was in die anderen Kategorien im Bereich Werkstatt nicht passt

Re: Audio High Fidelity

Beitragvon Kasi » Di 5. Dez 2017, 19:22

Tesla hat geschrieben:Hmm lecker Technics 1210er :top: Hatte ich auch mal 2 von, dann aber einen mangels benutzung verkauft. Was bringt der Röhrenamp an Ausgangsleistung?


So rein rechnerisch bringen die ca. 25Watt pro Kanal. Gemessen hab ich das aber mangels Möglichkeit nie.

Die 1210ner sind halt ne Instanz und werden auch immer teurer :)
Kasi
Zündkerze
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 7. Jan 2017, 21:19

Re: Audio High Fidelity

Beitragvon outrage » Di 5. Dez 2017, 20:19

Das steht im Wohnzimmer:
Bild
Grundig R3000, mein erstes HiFi-Gerät, halb vom Taschengeld, halb von den Eltern zu Weihnachten, wäre trotzdem noch unerschwinglich gewesen, wenn mein Vater nicht jemanden bei Grundig gekannt hätte...
Grundig GD30 (=Philips CD100), der erste CD-Spieler von 1984, habe ich seinerzeit von meinem Ferienjob-Geld gekauft. Schwer wie Blei, war nie kaputt, spielt heute noch!
Blaupunkt-Boxen, waren eigentlich aus einer hochwertigen Stereo-Fernseher-Linie von Blaupunkt aus den 80ern, spielen eher zurückhaltend, aber klingen immer noch gut!

Im Arbeitszimmer:
Bild
Plattenspieler Thorens TD115 MkII mit Elac 390 HB 30
Tuner Mitsubishi
Cassettendeck Grundig CF-5000-2 (steht nur aus nostalgischen Gründen da, ich hab eigentlich keine Cassetten mehr)
Vorverstärker Rotel RC870BX
Endstufe Linn LK2

Das sind die Boxen dazu:
Bild
Heybrook HB.8, die hab ich auch schon ewig. Leider hat die doofe Katz die Abdeckungen zerstört, deshalb habe ich ein paar Profi-Gitter davor geschraubt.

Ich habe noch eine Grundig Vor-/Endverstärker Kombi XV5000/A5000, die steht leider momentan am Dachboden, und einen Grundig T1000, da sind aber die Stationstasten-Schalter kaputt und da gibts leider keine Teile mehr :-(
I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 1000
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

Vorherige

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste