Rekord C 2TL - Der Rex !

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Rekord C 2TL - Der Rex !

Beitragvon Benny Benson » Mo 18. Apr 2011, 22:15

So ich geb auch mal nen paar Bilder von meinem ("noch") nicht gefusseltem Rekord C zum besten.

Der Rex ist mir vor knapp 4 Jahren für nen guten Kurs vor die Linse gesprungen.
Baujahr 1967, 2TL mit 1700er Maschine. 104000km. Kein Rost.

So stand es in der Anzeige.

Rost war wirklich wenig dran, da wurde schon einiges gemacht, inklusive einer nicht ganz so profesionellen Lackierung.
Also wenig Restarbeit (2 klitzekleine Löcher) an der Karosse, dafür halt die technik und den Innenraum wieder fit machen.

Ein Tag nach der Begutachtung mit meinem Gesellen, sind wir mitm Trailer hin und haben das gute Stück abgeholt, erst dann durfte ich erfahren, dass es sich nur um einen 1500er Motor handelt, da der Verkäufer die Papiere verwechselt hat. Naja es war zu spät um den Schwanz einzuziehen, also hamm wir ihn Trotzdem mitgenommen.

Es war April und das Wetter ungefähr wie dieses Jahr...also ab in den Hof mit der Karre und anfangen ihn Fit zu machen.

Bild

Bild

Bild

So, als erstes den Motor wieder wecken....mit Startpilot springt er an, also muss es wohl irgendwo in der Gasfabrik oder bei der Förderung liegen. Ewig alter Sprit hat den kleinen Vergaser so zugeklebt, dass da garnix mehr durchging. Da der olle 1500er Motor nicht oft und lange gebaut wurde war die Ersatzteilbeschaffung nich so leicht. Also einfach mal auf den solifen Solex vom 1700er umgerüstet.

Dann musste noch nen Satz Orginalfelgen organisiert werde, da die Sportstahlfelgen die falsche Einpresstiefe haben...beim abmontieren der Räder dann die damalige erste Überraschung, ein klitzekleines Loch im Achsträger.

Bild

Also gleich zugemacht und versiegelt.

Dann kamen die Details.
Also erstmal die orginalen Felgen mit schicken Weisswandreifen:
Bild

Dann noch den Bereich hinterm Kühlergrill Matt malen:
Bild

Schnell noch nen Zierstreifen draufkleben und ne psychodelische Decke auf die Rücksitzbank um den Prüfer zu irritieren und ab zum TÜV
Bild

Trotz ölendem Getriebe gabs keine Mängel und ich konnte zur Zulassungstelle und meinen Rex endlich offiziell Anmelden :pompom:
Bild
Zuletzt geändert von Benny Benson am Mo 18. Apr 2011, 23:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2085
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: Rekord C 2TL - Der Rex !

Beitragvon Benny Benson » Mo 18. Apr 2011, 22:46

Nach und nach sind dann natürlich noch mehr Details dazugekommen.

Weisse Blinker, anständige Gasdruckdämpfer Vorne und Hi-Jackers Hinten.
http://altautotreff.de/?q=gallery&g2_itemId=3222
Habs Bild nichmehr aufm Rechner...muss auch so gehen :P

Und leider hat sich nach nem Umzug auch das Kennzeichen wieder geändert :-|

Letzten Monat hab ich dann endlich mal richtig geile Schuhe für den Rex bekommen.Die Orginalfelgen sind viel zu unterdimensioniert für den Wagen.

Jetzt hab ich auf 6,5" umgeschweisste Orginalfelgen und das sieht geschisse Gut aus.
Bild

Bild

Bild

So und jetzt kommen die Projekte.

- Krach unter die Hutablage bauen, alle Teile bis auf die Boxen und Kabel sind schon da

- Vorne tiefer, Federn liegen schon seit Monaten im Keller und warten auf den Einbau.

- die Matt-malerei erweitern. Also Motorhaube ein bisschen und das Heck ein bisschen.
Da ich beim Kauf noch ne recht brauchbare rote Motorhaube dazubekommen habe, muss ich die weisse nicht
Verschandel und kann mich austoben.
Da hab ich mir überlegt die Haube doch noch mehr zu verunstalten. Da ich nichtmehr die möglichkeit zum
schweissen hab, werde ich wohl etwas Nieten müssen.....machts ja auch noch ein wenig fusseliger.

Wollte da so kleine hutsen draufmachen....gibts auch noch so nen blöden Hot Rod Fachbegriff für...Louvers
mein ich. Gibts glaub fertige Bleche, die kann ich ja draufknallen :D

- Bei Zeiten kommt auch noch der 1500er Motor raus und nen 2,0S rein. Die Rekord Bremsanlage ist bis exakt
100PS freigegeben und damit ausgereizt.

Mit der Drag Strip Hinterachsübersetzung macht der Wagen jetzt schon in der Stadt unglaublich spass, nur auf der Bahn heult er bei 100km/h rumm und die Karosse vibriert sich so dermasen auf, dass bei 120 nurnoch nen Gehörschutz hilft. Da arbeite ich aber auch gerade dran...muss die Kardanwelle mal tieferlegen damit der Winkel zum Diff kleiner wird.

Soviel vorerst von meinem Oldie :)
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2085
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: Rekord C 2TL - Der Rex !

Beitragvon wrecksforever » Mo 18. Apr 2011, 23:19

Das ist wirklich ein schöner Wagen, das muss jetzt mal gesagt werden! Ich weiß nicht, ob er mir mit anderer Haube und mehr matter Farbe wirklich besser gefallen würde. Davon gibt es momentan schon so viele, auch mit H-Kennzeichen. Ich finde ihn so dezenter, auch mit den fetten Felgen, die sind :top:

Gruß, wfe
BAMAKO MOTORS: viewtopic.php?f=9&t=1039
http://www.facebook.com/BamakoMotors
Benutzeravatar
wrecksforever
Bamako Motors
 
Beiträge: 3431
Registriert: So 12. Sep 2010, 20:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: Rekord C 2TL - Der Rex !

Beitragvon Benny Benson » Mo 18. Apr 2011, 23:30

Hab auch lange hin und her überlegt, obs nicht zu Schade ist...

Bild

Aber ich finde es sieht einfach Genial aus mitm schwarzen Heck und die Haube soll ja auch noch nen weissen Steifen in der Mitte behalten (http://graf-vlad.de/inhalt/alte_kisten/ ... rzeug.html). Zudem ist ja durch die Ersatzhaube nix verloren und jederzeit rückrüstbar ;)
Und vorallem gabs das Orginal gegen Aufpreis....

Aber mal gucken, momentan geht hier alles sehr schleppend voran und wenn ich mal Zeit hab, fahr ich lieber mit dem Auto als dran zu schrauben ;)
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2085
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: Rekord C 2TL - Der Rex !

Beitragvon Mr. Blonde » Mo 18. Apr 2011, 23:36

Endlich stellst du ihn mal vor. :top:

Hypscher Wagen.

Bin aber kein Fan von Louvers. Dann schon lieber ne fette, kantige Hutze aus Blech draufgenietet. :jubel2:
Benutzeravatar
Mr. Blonde
Inventar
 
Beiträge: 6900
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 23:42

Re: Rekord C 2TL - Der Rex !

Beitragvon -=Rust'n'Roll=- » Di 19. Apr 2011, 01:28

Ah der Bennie Benzol =)

wurd ja auch mal zeit man :P


Gefällt mir echt gut der Rüssel(sh)eimer, bin ma gespannt wie tief der mit den Federn kommt!


Gruß
Erwin
Ich hab und kann nix...
...aber tief war er!

...MEHR FARBE!
...MEHR TIEF!
...MEHR HUBRAUM!
...MEHR FLAKES!
...MEHR ROGGGENROOOHHL ! ! ! ! !


Spank'n'Wank
Benutzeravatar
-=Rust'n'Roll=-
Inventar
 
Beiträge: 897
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 10:59
Wohnort: Orevillage

Re: Rekord C 2TL - Der Rex !

Beitragvon christoph » Di 19. Apr 2011, 06:58

meine meinung zum wagen kennste ja schon. wunderbares teil gerade in der farbe. der wirkt so unschuldig. :-)
bier is bäh
Benutzeravatar
christoph
Bamako Motors
 
Beiträge: 3527
Registriert: So 7. Feb 2010, 22:39
Wohnort: Neheim + Meppen

Re: Rekord C 2TL - Der Rex !

Beitragvon Mazdastefan » Di 19. Apr 2011, 10:43

Ich findn geil, genau so wie er da steht. :top:
Würde da an der Haube gar nichts mehr machen,
aber dir soll er ja gefallen.
Benutzeravatar
Mazdastefan
Inventar
 
Beiträge: 1263
Registriert: Fr 8. Okt 2010, 21:00

Re: Rekord C 2TL - Der Rex !

Beitragvon happyc » Di 19. Apr 2011, 11:21

kuhles auto! :10:
happyc
Inventar
 
Beiträge: 833
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:21

Re: Rekord C 2TL - Der Rex !

Beitragvon shopper » Di 19. Apr 2011, 16:32

is ja schick...
so oder so..

aber wie verhält sich das mit dem H
bei den umbauten
noch isses ja relativ einfach rückzurüsten


viel spass beim nexten tüv-termin
shopper
MBM
 
Beiträge: 3152
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Nächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste