Mehr ETA fürs Volk - Brumby Power

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!

Moderator: Grimm

Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Mehr ETA fürs Volk - Brumby Power

Beitragvon Benny Benson » So 2. Jun 2019, 14:18

Nach dem TÜV ist vor dem TÜV,

Am Freitag gab's frischen TÜV auf den dicken.
Hat soweit auch alles geklappt inklusive Eintragung der 17 Zoll Felgen.

Bild

Was mir allerdings vorher schon aufgefallen ist, war dass die Gummimanschette vom Querlenker Porös ist. Hat mich geärgert, da ich den Querlenker erst im März eingebaut habe.

War jetzt das letzte mal,dass ich Mapco kaufe
Bild

Hab bei der Gelegenheit dann gleich auf die Aluminiumlenker vom E34 umgebaut. Sind etwas leichter, kann jetzt aber nicht behaupten, dass ich den Unterschied merke. Die Powerflex Lager an den hinteren Querlenkern merke ich hingegen sehr deutlich, fährt sich sehr gut.

Bild

Muss jetzt nochmal zur Achsvermessung und dann sollte erstmal Ruhe sein :king:
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2283
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: Mehr ETA fürs Volk - Brumby Power

Beitragvon weichei65 » So 2. Jun 2019, 16:47

Über Mapco hab ich hier glaube ich schon öfters mal gelästert. Die Gummis der Querlenker von denen in meinem alten Caddy waren so weich, das die schon im Neuzustand an der Achse geklappert haben...

Ich hab dann nach 5tkm entnervt die alten genommen, ordentliche Gummis eingepresst und Abfahrt.

Mittlerweile ist mir sogar ein ehemaliger Teilehändler bekannt, der wegen der vielen Reklamationen von Mapco-Schrott den Laden dicht machen musste...

Glückwunsch zum Tüv!
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI
Saab 9-5 Kombi Schiffsdiesel

Bald alle. Demnächst Caddy 9kv auf der Schlachtbank.
weichei65
MBM
 
Beiträge: 5182
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Mehr ETA fürs Volk - Brumby Power

Beitragvon Der Sterni » So 2. Jun 2019, 19:38

Mapco ist und bleibt der letzte Scheiß.
Ich bin mal auf Radlager reingefallen welche ich dann alle 7 - tlm. 10tKm tauschen durfte. Irgendwann war ich die ständigen Reklamationen satt und hab Markenware eingebaut.
Die haben unweit von hier einen Sitze, wodurch man denen glücklicherweise direkt auf den Tresen kacken konnte.

Ihre versuche als Ersatzteildealer in professionelle Werkstätten zu kommen waren nach den ersten Probeteilen dann auch recht schnell wieder vorbei.

Wenn man bei Teilen in Gebrauchtwagen irgendwo Mapco liest kann man gepflegt nen Bogen drum machen.

Mein Freund der Baum braucht CO², drum setz' ichs ausm Auspuff frei.
Benutzeravatar
Der Sterni
Inventar
 
Beiträge: 1006
Registriert: Di 26. Jun 2012, 22:08
Wohnort: ne Kuhbläke im Fläming

Re: Mehr ETA fürs Volk - Brumby Power

Beitragvon Benny Benson » So 2. Jun 2019, 21:27

War mein erster Mapco Versuch, bei dem Querlenker den ich vorher verbaut hab (der war noch günstiger als Mapco) ist nach 3000km der Kugelkopf ausgeschlagen.

Die hinteren Querlenker waren Meyle HD, die hatte ich jetzt 1,5 Jahre drin. Kugelkopf war okay, aber durch unachtsamkeit hatte ich selbst die Manschette beschädigt.

Leider habe ich keinen Zugriff auf eine Presse, beim E30 hab ich häufig dann nur die Kugelköpfe getauscht. Dann kann man sich den Querlenker als repariert wieder ins Lager legen :king:
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2283
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: Mehr ETA fürs Volk - Brumby Power

Beitragvon Stuntman Marc » Mo 3. Jun 2019, 05:34

-
Zuletzt geändert von Stuntman Marc am Mi 10. Jul 2019, 17:18, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Stuntman Marc
Inventar
 
Beiträge: 2053
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 19:59

Re: Mehr ETA fürs Volk - Brumby Power

Beitragvon Benny Benson » Sa 6. Jul 2019, 18:14

So,
hatte als Dankeschön für den Teiletransport vom Dulle ziemlich coole Zierstreifen bekommen.

Heute mal beklebt. Man muss sich etwas daran gewöhnen aber an sich ziemlich geil, oder 'Laser' wie man damals in den 80ern gesagt hat.

Bild

Bild
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2283
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: Mehr ETA fürs Volk - Brumby Power

Beitragvon -=Rust'n'Roll=- » So 7. Jul 2019, 02:23

Bin Fan :pompom:
Ich hab und kann nix...
...aber tief war er!

...MEHR FARBE!
...MEHR TIEF!
...MEHR HUBRAUM!
...MEHR FLAKES!
...MEHR ROGGGENROOOHHL ! ! ! ! !


Spank'n'Wank
Benutzeravatar
-=Rust'n'Roll=-
Inventar
 
Beiträge: 942
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 10:59
Wohnort: Orevillage

Re: Mehr ETA fürs Volk - Brumby Power

Beitragvon Frankass » So 7. Jul 2019, 08:06

Ich finde es auch sehr geil. Hab beim Dulle genau so einen Streifen gekooft. Mal sehen wofür.
Benutzeravatar
Frankass
Inventar
 
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Re: Mehr ETA fürs Volk - Brumby Power

Beitragvon -=Rust'n'Roll=- » So 7. Jul 2019, 13:56

Hab da noch nen sehr gut passenden pinstripe Farbton!
Das lässt sich doch kombinieren!
Ich hab und kann nix...
...aber tief war er!

...MEHR FARBE!
...MEHR TIEF!
...MEHR HUBRAUM!
...MEHR FLAKES!
...MEHR ROGGGENROOOHHL ! ! ! ! !


Spank'n'Wank
Benutzeravatar
-=Rust'n'Roll=-
Inventar
 
Beiträge: 942
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 10:59
Wohnort: Orevillage

Re: Mehr ETA fürs Volk - Brumby Power

Beitragvon Tjarnwulf » So 7. Jul 2019, 17:12

Geiler Streifen!

Land-Yacht-Styler!
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Inventar
 
Beiträge: 931
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste