Der Dicke

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Der Dicke

Beitragvon Harry Vorjee » Do 12. Nov 2015, 22:01

Hehe,

hab ich doch richtig gelegen.
Mehr zu sehen gibt es unter oldschool-fusseltuning.de.tl
Harry Vorjee
Inventar
 
Beiträge: 3122
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38
Wohnort: (zwischen Wolfsburg und Hannover)

Re: Der Dicke

Beitragvon tote_oma » Sa 14. Nov 2015, 01:00

Irgendwie bin ich grade neidisch auf deine Türen, ist das zufällig Orientblau-Metallic? :king:
Wenn ich das bei dir so sehe....trau ich mich garnicht meine Schwellerverkleidung abzubauen.

Klappert deine Laderaumabdeckung auch so? Ist alles dran und nichts weggebrochen.
Ich war ein Hortkind...
Benutzeravatar
tote_oma
Forenbewohner
 
Beiträge: 344
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 01:24
Wohnort: Radeberg

Re: Der Dicke

Beitragvon Mr.Chili » Sa 14. Nov 2015, 08:17

shopper hat geschrieben:hast du schon wieder schlecht geschlafen..? oder durftest du nicht auf mutti rauf..??


wenn er aber recht hat mit seinen Argumenten.

Also setzen sechs
Wer einen Rechtschreib oder Grammatikfehler findet,
der darf in gerne behalten um sich daran aufzugeilen.
Benutzeravatar
Mr.Chili
MBM
 
Beiträge: 2301
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 20:40
Wohnort: Franken

Re: Der Dicke

Beitragvon shopper » Sa 14. Nov 2015, 09:39

hast du auch langeweile..?


btw... karre hat HU bestanden...also ausreichend = 4+ :king:
shopper
MBM
 
Beiträge: 3407
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: Der Dicke

Beitragvon angusmcgyver » Sa 14. Nov 2015, 14:07

Du stellst deine Arbeit hier vor. Mit Fotos. Die Qualität der Arbeiten ist unterirdisch und das Ganze als Verbesserung anzupreisen ist einfach Quatsch. Wo vorher kleine Löcher waren, sind jetzt große mit ein paar hingekleckerten Punkten drumherum.


Was erwartest du denn für eine Reaktion?

Edith fügt hinzu, dass die bestandene HU eher Zeichen eines nachlässigen Prüfingenieures, als Qualitätsmerkmal ist...
angusmcgyver
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 53
Registriert: Di 20. Sep 2011, 13:28

Re: Der Dicke

Beitragvon Burt » Sa 14. Nov 2015, 14:32

Hehe. Selber Schuld. :-) verschenk das Schweißgerät lieber.
:rollmops:

Habt Ihr Bock auf Mexiko.
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 3029
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Der Dicke

Beitragvon shopper » Sa 14. Nov 2015, 14:38

ich habe hier garnix präsentiert....und ich habe auch nicht behauptet das das höchste schweisserkunst ist..

lesen sie richtig dann verstehen sie vielleicht(mit blick wer die fotos veröffentlicht hat)

ja..es schaut scheisse aus.... na und..? was schert es euch..?

ich wurde gefragt ob ich das zu machen kann...
ich antwortete ... ja aber mehr als braten kommt da nicht bei rum
das hat dem dino gereicht...fertig


nun geht wieder spielen :sekt:

@blondie...siehste... haut voll rein
shopper
MBM
 
Beiträge: 3407
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: Der Dicke

Beitragvon Burt » Sa 14. Nov 2015, 14:52

Hm. Hatte schon seinen Grund warum ich da eigentlich nix zu kommentiert habe. Is halt Pfusch und grenzt an grober Fahrlässigkeit. Einige Punkte quellen zwischen den Blechen auf und haben null Funktion weil halten nix und dann die anderen mit Löcher drum... Is wie's is. Ohne Stänkerei :verlegen:
:rollmops:

Habt Ihr Bock auf Mexiko.
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 3029
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Der Dicke

Beitragvon angusmcgyver » Sa 14. Nov 2015, 14:56

Respekt!

An Selbstgefälligkeit scheint es dir nicht zu mangeln. Wer die Fotos hier reingestellt hat is doch Hupe. Das ist deine Arbeit, die da öffentlich präsentiert wird. Du stellst dich hin und behauptest, dass das alles so in Ordnung geht wie du das gemacht hast. Hält ja alles Bombe und der TÜV-Mann fands toll und überhaupt. Und du persönlich fühlst dich aufn Schlips getreten und angegriffen. Vielleicht könnte diese Kritik ja auch eher als Ansporn für Nacharbeit dienen? Aber is ja nu dick Pampe drüber und Plaste...
angusmcgyver
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 53
Registriert: Di 20. Sep 2011, 13:28

Re: Der Dicke

Beitragvon nordwind32 » Sa 14. Nov 2015, 15:00

Die guten Schweißpunkte könnt ihr gar nicht mehr sehen.
Ist überlappt geschweißt, so wie es auch bei meinen Cuore und dem Bus vom
Meister geschweißt wurde.

Ist Orientblau. Die Turen hab ich schon vor ein paar Jahren von dieser dämlichen
Leiste unten befreit. Die Falze außen mit Owatrol behandelt und von innen
durch die Abläufe mit FluidFilm versiegelt.
Seit dem ändert sich der Zustand nicht mehr.
So wird es mit den Schwellern auch sein.
Jedenfalls rosten meine anderen so geschweißten und versiegelten
Fahrzeuge an den Reparaturstellen seit Jahren nicht weiter.

Zeitwertgerechte Reparatur bei 500 € Restwert nach 2 kapitalen Hecktreffern die jeweils
ein wirtschftlicher Totalschaden waren und auch nur minimalst repariert wurden.
Entwickelt sich zu einem Versuch, wielange hält ein e34.

@shopper
Soll ich die Fotos besser wieder raus nehmen?
私の 軽自動車 ダイハツ

Bussilein
Ex Der Weiße, Hotti -> Gudrun -> Rosi, Der Dicke
Benutzeravatar
nordwind32
MBM
 
Beiträge: 2291
Registriert: Do 18. Aug 2011, 11:57
Wohnort: Nördlich vom Tor zur Welt

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: christoph, El Grapadura, Google [Bot], Majestic-12 [Bot], Tesla und 9 Gäste