Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Projekte :380 SE, P7 u. Scirocco 1

21
Jaaaa mach ihn wieder schön. :jubel2:

Sieht aus wie mein 2. GTI. Der hat exakt die gleiche Farbe und auch die gleichen Felgen. Wird bei mir aber alles geändert sobald er dran ist. Ziel ist: H-Kennzeichen, viperngrün, alles an Chrom ran was es gab, tief (und zwar so tief wie es mit H nur irgendwie legal geht) und ATS Classics drauf (liegen auch schon seit Jahren nur für den Wagen bereit)

Wenn die Käselöcher in 15 Zoll gewesen wären hätte ich für meinen Kamei X! reges Interesse gehabt. Aber 13 Zoll ist am Zweier dann doch glaub ich zu klein.

Bin gespannt wie mit der Kiste weitergeht. Der muß zurück auf die Straße wo er hingehört. :top:
Bild

Phantasie ist wichtiger als Wissen...den Wissen ist begrenzt.
http://www.Scirocco-lounge.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.schrauber.tk" onclick="window.open(this.href);return false;

Re: Projekte :380 SE, P7 u. Scirocco 1

22
Viperngrün? :kotz:
War mein erster Scirocco ursprünglich auch, den hab ich sofort schwarz übergepinselt. Naja, ist halt Geschmacksache, obwohl rot ja auch nicht unbedingt meine Lieblingsfarbe ist. Aber den lass ich so, ist ein schöner Survivor, 1.Hand, unverbastelt bis auf die dämlichen Pioneerlautsprecher in den Türverkleidungen. Und als ich den gekauft habe, waren da ATS Cup drauf, die fand ich echt sch**** an der karre, ich weiß auch noch nicht, ob ich die Käselochfelgen da wirklich dran schraube. Die waren halt noch von einem meiner GTIs über. Jetzt fahr ich erstmal zur Tanke und anschließend Zündkabel kaufen :-) .
Beiträge: 425.638

Burt hat geschrieben: Im Grunde genommen ist das [...] schon ziemlicher Murks, also für unsere Zwecke vollkommen angemessen.

Re: Projekte :380 SE, P7 u. Scirocco 1

23
Scirocco läuft.
Sprit drauf, Batterie rein, Dauerstrom aufs Leerlaufabschaltventil gelegt, springt an, als wenn er nur 20 Tage und nicht Jahre gestanden hätte.
Ölwechsel-check
Bremse hinten provisorisch gangbar gemacht-check
Kühlwasser-check
und erstmal ´ne Runde gedreht.
Fährt,bremst ,hupt usw.
Danach-vorne links fehlt ein Radbolzen, mal auf den Bildern geschaut-der war vorher schon weg. Neuer rein, genau wie die Kronenmutter und die Fettkappe vom hinteren rechten Radlager (hab ich wohl in Uedem vergessen). Licht hinten instandgesetzt, fürs Standlicht vorne fehlten mir die passenden Leuchtmittel und erstmal Bestandsaufnahme.
Laufleistung 118190 km, also Zahnriemen müsste sowieso jetzt neu, wenn er nicht eh zu alt wäre.
Wasserpumpe
Dichtung vom Wasserstutzen
Bremsbacken hinten und Seile.
Bremsschläuche
4x Reifen wenn ich die Steelis drauflasse, 2x auf den Alumännern. Hmm muss ich noch überlegen.
Schweißen: Beide Stehbleche unter den vorderen Flügeln und Schwellerecke rechts, Radlauf rechts; links könnte noch ohne Schweißen gehen.
Auspuff abdichten
Paar Roststellen an der linken Tür und beiden Kotis. Und an der Seitenwand rechts.
Blinker vorne links austauschen
und
das Wichtigste: Ein !Radioknopf !fehlt-der muss neu.
Beiträge: 425.638

Burt hat geschrieben: Im Grunde genommen ist das [...] schon ziemlicher Murks, also für unsere Zwecke vollkommen angemessen.

Re: Projekte :380 SE, P7 u. Scirocco 1

24
Ist da so ein altes mit zwei Knüppen drin? Emden oder sowas? Dann viel Spass. Die Radios bekommst du ohne Knöppe für einen Fünfer bis Zwanziger. Wenn du Knöppe dafür finden solltest, zahlst du dafür dasselbe. Pro Knopf!

Hab sowas olles auch noch in meiner Passat-Fliese. Und das bleibt da!
Aktueller Fuhrpark...
32b Vari
Golf 2 TD - weg, bleibt im Forum..
Volvo 944 "Wanda"
Volvo 945 turbo
Volvo S70
BMW Z3
Barkas Pritsche
Polo 6N2 1,4 TDI
Saab 9-5 Kombi Schiffsdiesel - jetzt Testopfer!
Octavia Kombi 1U 4x4 TDI

Re: Projekte :380 SE, P7 u. Scirocco 1

25
Bild
Keine Ahnung wie das heißt, hauptsache radio. Und der Knopf ist wiederaufgetaucht, allerdings halb zerbröselt unterm Sitz. Macht nix, wird geklebt.

Da ist leichter Flugrost, etl. gibts bei ATU was, womit ich das wegpolieren kann:
Bild
:-)

Ansonsten nix Wildes dran,
bisschen Elektrik:
Bild
evtl die Felgen:
Bild
Heckklappendämpfer wäre auch noch zu machen(fiel mir ein, als ich KLEs Blog gelesen habe)

und ein Spritschlauch hat sich heute verabschiedet.
Zuletzt geändert von Fuchs am Mo 11. Mai 2015, 21:19, insgesamt 1-mal geändert.
Beiträge: 425.638

Burt hat geschrieben: Im Grunde genommen ist das [...] schon ziemlicher Murks, also für unsere Zwecke vollkommen angemessen.

Re: Projekte :380 SE, P7 u. Scirocco 1

27
MaxSchmerz hat geschrieben:Mach mal ein besseres Bild von dem Knopf. Papa hat ne ganze Kiste mit Radioknöpfen, kann da am WE mal schauen ob ein passender dabei ist.
Noch besser????? Na, ich versuchs mal...
Eilt nicht so sehr, aber wäre super wenn er was passendes findet.
Beiträge: 425.638

Burt hat geschrieben: Im Grunde genommen ist das [...] schon ziemlicher Murks, also für unsere Zwecke vollkommen angemessen.

Re: Projekte :380 SE, P7 u. Scirocco 1

28
Gasfedern kannst Du die von Triscan ordern. Die hab ich in meinem Breitbau Einser drin....sind günstig und tun super ihren Dienst. Heckklappe geht damit nach dem ersten Drittel schon von selbst hoch. :like:

http://www.daparto.de/Teilenummernsuche ... d=53739972

Wegen dem Rost....nimm mal die Kotflügel runter. Ich denke unter denen findest Du im Bereich A-Säule noch mehr. Grade wenn das vorn schon so aussieht ist da noch mehr zu finden, da bin ich sicher.

Wenn Du die "Schwämmchen" tief von unten in der A-Säule da wo die Haubenscharniere sind noch drinstecken hast....zieh die raus und schmeiß sie weg! Hat Karmann damals gegen Windgeräusche reingemacht. Dummerweise haben die Deppen nicht drüber nachgedacht, daß die wunderbare Wasserspeicher sind und deswegen so gerne die A-Säulen durchgegammelt sind.
Bild

Phantasie ist wichtiger als Wissen...den Wissen ist begrenzt.
http://www.Scirocco-lounge.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.schrauber.tk" onclick="window.open(this.href);return false;

Re: Projekte :380 SE, P7 u. Scirocco 1

29
Also falls du für den 380SE noch passendes Schuhwerk suchst kann ich dir folgendes empfehlen.

15 Zoll Stahlfelgen vom W126 Serie 2 mit 225/60 R15 (Freigabe für alle W126, da die beim 560er drauf waren) und 25er Spurplatten hinten, damit er an der Hinterachse nicht so schmalspurig da steht.

So hatte ich es zumindest bei meinem 380er und kam schon fett.

Bild


Bild

Re: Projekte :380 SE, P7 u. Scirocco 1

30
Sick-Of-It-All hat geschrieben:...

15 Zoll Stahlfelgen vom W126 Serie 2 mit 225/60 R15 (Freigabe für alle W126, da die beim 560er drauf waren)..
Also mir gefällt das mit 225/50 R16 auf 8,5J mit Et 10 ganz gut.
All Eyez on me hat geschrieben:Wegen dem Rost....nimm mal die Kotflügel runter. Ich denke unter denen findest Du im Bereich A-Säule noch mehr. Grade wenn das vorn schon so aussieht ist da noch mehr zu finden, da bin ich sicher.
Ja, da bin ich mir auch sicher, ich habe ja schon einige von den Dingern gehabt. Aber erstmal mach ich die Technik schüssig, dh Bremse, Elektrik und Spritschläuche und son Kram. Das Ding soll immer roll- bzw fahrbereit bleiben.
Beiträge: 425.638

Burt hat geschrieben: Im Grunde genommen ist das [...] schon ziemlicher Murks, also für unsere Zwecke vollkommen angemessen.
cron