Weicheis Bilderbuch: Die knappe Million....

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!

Moderator: Grimm

Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Weicheis Bilderbuch: Bilderbogen Teil2..

Beitragvon Pfuscher » Mo 5. Nov 2018, 20:33

So einen Flansch hab ich auch gebaut.
Als DistanzStück weil der vorbestellen die ganze auspuffanlage verschweißt hatten und das billige hosenrohr kürzer war musste was her.
1992 er Mercedes S 124 250 D

1991 Golf 2 Ökodiesel

1970er IHC 423 mit Frontlader
Pfuscher
Inventar
 
Beiträge: 594
Registriert: Di 19. Aug 2014, 21:11
Wohnort: Schlüsselburg

Re: Weicheis Bilderbuch: Bilderbogen Teil2..

Beitragvon weichei65 » Mo 5. Nov 2018, 21:56

An dem Flansch bin ich mal unschuldig, den gabs vorher schon. Und man kann den sogar kaufen... :verlegen:

Ich hab heute mal wieder Spass mit Saab 96. Hab ich zum pendeln aufgedrückt bekommen, um die Sättel zu testen. Wenn er nur durchhalten würde...

Immerhin hab ich die Strecke bis zur Panne schon verzehnfacht, nicht mehr 2 sondern 20km. Da hiess es dann 15-20 Minuten warten und weiter gehts...
Eben noch einen lockeren Stecker an der Spule geinstet, mal sehen, was er Morgenfrüh für mich auf Lager hat...

Edit: Wenn ihr den Steckflansch so toll findet (so wie ich.. :-) ), für die richtig gammeligen Teile gibts sogar die Rohrtröte zum anschweissen. Samt Brennring. Für die Kats, die richtig Geld kosten...
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

Bald alle. Demnächst Caddy 9kv auf der Schlachtbank.
weichei65
MBM
 
Beiträge: 5016
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Weicheis Bilderbuch: Tüv. Und der übrige Wahnsinn..

Beitragvon weichei65 » Mo 21. Jan 2019, 20:08

Ich war heute mal wieder mit meinem Caddy zur HU. Fast erwartungsgemäß gabs 1/21 ohne meckern. Leicht ölfeuchtes Getriebe hat er aufgeschrieben (Dichtung am Ausrückhebel scheint aufzugeben) und die vordere Bremse fand er nicht so toll, weil ich wegen des Wetters und des Guthabens auf den Belägen keinen Bock hatte, die noch zu machen. Hat ja gereicht. Den Wischermotor vorn durfte ich aber mal wieder tauschen: Der hat in den letzten Wochen sein Ableben mit angehendem Lagerschaden lauthals angekündigt. Wieder was gut abgehangenes aus einem Golf-2-Schlachter reingekommen, der letzte ist immerhin rund 370tkm alt geworden. So gut sind die vom spanischen Originalzulieferer nicht....

Am Volvo geht es so nach Lust und Laune weiter, mittlerweile hat sich das zu einer grösseren Aktion ausgeweitet, weil ich den Schweiz-Salz-geschädigten Unterboden grösstenteils wieder schön mache, mit reichlich Putzen, Brunox und Branto, dazu natürlich hinterher Fett...
Schweller ist immer noch nicht drin, ich bin ja langsam. Der hintere Stoßfänger hat mir eine scheinbar übliche 900er-Macke präsentiert, nämlich Kontaktkorrossion um die Bolzen. Bis auf eine Mutter, die ich abdrehen konnte, hab ich den mit dem Kufuß ausgebaut..

Bild

Eigentlich wollte ich dafür mit verzinkten Flacheisen und 10.9er Schloßschrauben einen Rep-Satz basteln, aber mein Arbeitgeber hat mir dafür einen der letzten 12 nagelneuen Träger zum Probeverbau spendiert. Mehr gibts bei Ecris (Sowas wie Volvo-Classic) nicht mehr. Mache ich halt ein paar Fotos.

Ansonsten ist viel passiert, too much to list. Wenn wer einen defekten Tempomatschalter für einen 9er hat, kann ich den gegen Gebühr gern reparieren, da haben wir demnächst auch einen Reparatursatz und eine Anleitung dazu. Ich hab 2 gemacht und die Stückliste erstellt, die Anleitung ist auch demnächst fertig. Gibts halt nicht mehr, das Teil...

Auflösung des Saab 96-Problems will ich noch berichten: Die Spritleitung wars. Innen zugerostet, aussen wie neu....

Und nee, ich hab heute nicht mehr Bilders und eigentlich auch keine Zeit..

Bis demnächst!
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

Bald alle. Demnächst Caddy 9kv auf der Schlachtbank.
weichei65
MBM
 
Beiträge: 5016
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Weicheis Bilderbuch: Tüv. Und der übrige Wahnsinn..

Beitragvon The Recycler » Mo 21. Jan 2019, 23:45

Hallo ,

Ich bin begeistert wie Du dich da reinhängst :like: und dass eine Spritleitung innen zurostet ha ich auch noch nie gehört oder gelesen aber da bin ich einfach nur Laie (?)

Gruss Mirco
The Recycler
Inventar
 
Beiträge: 1404
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 08:02

Re: Weicheis Bilderbuch: Tüv. Und der übrige Wahnsinn..

Beitragvon weichei65 » Di 22. Jan 2019, 22:21

Da mit der Leitung ist relativ leicht zu verstehen, wenn man sich vor Augen führt, das er erst originale 6tkm runter hat. Das ist nicht viel für über 40 Jahre. Kondenswasser, lausiger, abgestandener Sprit....

Stehzeug halt. Nie gut!

Der hat übrigens noch die Heckgurte und die Sonnenblenden in der Original-Auslieferungsfolie eingepackt. War irgendeine schwedische Rentnerin, die das nie vernichtet hat...
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

Bald alle. Demnächst Caddy 9kv auf der Schlachtbank.
weichei65
MBM
 
Beiträge: 5016
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Weicheis Bilderbuch: Tüv. Und der übrige Wahnsinn..

Beitragvon The Recycler » Mi 23. Jan 2019, 06:49

Hallo ,

Und trotzdem wärs schade jetzt unnötig viele Km draufzufahren oder ? Ich hab schon immer gern Autos gekauft die ab 200tkm aufwärts gelaufen hatten und beim Golf 3 mach ich mir mit 241tkm keinen Kopf :)

Erstaunlich was immer so in den Autos erhalten bleibt , wir haben mal einen Golf I GLS mit 88tkm entsorgt , die Karosse war durch aber die IA wie neu und die hinteren Sitze sowie die Türverkleidungen hatten noch die Folie drauf .

Gruss Mirco
The Recycler
Inventar
 
Beiträge: 1404
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 08:02

Re: Weicheis Bilderbuch: Tüv. Und der übrige Wahnsinn..

Beitragvon weichei65 » So 27. Jan 2019, 22:26

Unnötige Kilometer sind das nicht. Es werden Teile aus Nachfertigungen zu Probezwecken verbaut, damit andere mobil bleiben können und wir vor allem die Qualität der Teile gewährleisten können. Und einen Bremssattel testet man nicht mit einer Vollbremsung. Der darf auch gern mal so warm werden, das die Bremsflüssigkeit verdampft. Dann weiss ich wenigstens, das er nicht klemmt...
Unfrequentierte Nebenstrassen sind dafür hervorragend geeignet. Auf ner BAB oder in der Stadt würde ich sowas sicher nicht machen.

"Da ist wieder dieser Bekloppte von S..... auf Probefahrt, nimm besser eine andere Route..." höre ich die Vorausfahrenden, behindern tu ich dabei natürlich niemanden. Es sei denn, ich bleibe mal blöde liegen. Bisher nicht passiert.

Die Autos werden hinterher normalerweise wieder auf den Originalzustand zurückgerüstet, sofern die Teile nicht Grütze sind. Und Salz vermeiden wir bei der Probefahrt wie der Teufel das Weihwasser. Deswegen wird das Frühjahr auch gern Grosskampfzeit für mich.

BTW: Unter Druck arbeitet es sich besser. Weil ich mal zwei Glühfadenwächter für den 940 als Nachfertigungsmuster auf korrekte Funktion testen musste, hab ich heute immerhin Schweißnähte am 9er versiegelt, Branto verteilt, das Heck mit Fluidfilm geduscht, Auspuff und Stoßfänger montiert....
Und Fotos gemacht.

Ich kann die Karre zum testen ja nicht auf nem Sonntag zwei Stunden im Stand laufen lassen ohne Auspuff...

BTW2: Der Trend geht zum Zweitvolvo. Ich hab was gekauft, viel zu neu, aber immer noch aus dem letzten Jahrtausend. Ich konnte nicht anders, es lag am Preis...

Mehr demnächst!
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

Bald alle. Demnächst Caddy 9kv auf der Schlachtbank.
weichei65
MBM
 
Beiträge: 5016
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Weicheis Bilderbuch: Tüv. Und der übrige Wahnsinn..

Beitragvon Tesla » Mo 28. Jan 2019, 12:32

Hast du den roten FK geholt?
Ein Leben ohne Volvo ist möglich aber sinnlos

91' Volvo 940 GLT B230F -The LOLVO-
88' Polo 86c GT
Benutzeravatar
Tesla
Inventar
 
Beiträge: 516
Registriert: So 18. Dez 2016, 01:18

Re: Weicheis Bilderbuch: Tüv. Und der übrige Wahnsinn..

Beitragvon The Recycler » Mo 28. Jan 2019, 19:30

Hallo ,

Dann wird der 96er ja sinnvoll eingesetzt :) ich finds gut dass ihr die Ersatzteile im Selbstversuch durchprobiert :like:

Gruss Mirco
The Recycler
Inventar
 
Beiträge: 1404
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 08:02

Re: Weicheis Bilderbuch: Tüv. Und der übrige Wahnsinn..

Beitragvon weichei65 » Do 31. Jan 2019, 22:03

So. manchmal sehen Andere auch mal ein, das ich brauchbare Ideen habe:

Für den 900er Volvo wirds einen Reparatursatz für herausgefaulte Stossfängerschrauben geben. Verzinkter Flachstahl 60cm2 pro Seite, leicht mit einem Magneten da reinzufingern, wird dann mit 8.8er Schloßschrauben angeschraubt, mit einer Unterlage aus Moosgummi auf dem Alu und zwischen Alu und Pralldämpfer. Damit es nicht Express weiterfault in der Spannungsreihe...

Heute das Muster gefeilt und Einbau getestet. Nächste Woche wirds in Auftrag gegeben...

:-)
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

Bald alle. Demnächst Caddy 9kv auf der Schlachtbank.
weichei65
MBM
 
Beiträge: 5016
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mikaInc und 2 Gäste