Wulf-O: Der Doppelpolo

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Wulf-O: Der Doppelpolo

Beitragvon Bullitöter » Do 11. Jan 2018, 15:55

Gerüchteweise lässt sich ne Ausnahmegenehmigung aber auch erwirken, wenn es die Ersatzteile nicht mehr gibt und ein Umbau auf Fremdteile nicht möglich oder unzumutbar ist.
Letzteres hängt viel davon ab wie gut sich der Prüfer auskennnt.
Daher würde ich es einfach mal versuchen auf Dumm zu tun und mit nem Schrieb von Volvo in der Hand dass der Krempel entfallen ist fragen was du nu tun sollst. Kost ja nix das zu probieren.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 2602
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Wulf-O: Der Doppelpolo

Beitragvon El Grapadura » Do 11. Jan 2018, 20:06

@santeria: dat is nen 91 er, mit 2,3 l und 116 pferden natürlich benteng

@all:vielen dank für eure tips. Ich check das mal in ruhe am we und berichte.

Cheers Wösi
"Ich fahr immer hundert. Dem Wald zuliebe!"
El Grapadura
Forenbewohner
 
Beiträge: 371
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 10:22

Vorherige

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste