Golf 2// E34 Roadtrip Corsica 2018

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: VW Golf 2

Beitragvon santeria » Mo 30. Apr 2018, 11:30

Mal ein Update zu meinem Golf, ist ja doch länger her dass ich mal was berichtet habe..

Letzter Stand vor ca vier Seiten war mitten in der Fahrwerks-Überholung..
Da das im September letzten Jahres war, hat sich seither sogar ein bißchen was getan.

Hier mal hoch aufgebockt.
Bild
Bild
Das ganze mit dem Sinn mich einer Problemstelle anzunehmen die vor zwei oder vier Jahren mal husch/husch ansatzweise 'repariert' wurde - damals allerdings nicht weit genug ausgeschnitten..sodass es an den Rändern natürlich weitergammeln konnte.
Bild
Bild

Bild
Bild

obs diesmal besser ist, ist fraglich,
ist aber eh nur sowas unrelevantes wie der Längsträger
Und irgendwie hälts.

Bild

Bild

Bild
Bild

Immer gut für sowas noch mehgr sinnlose Autos rumstehen zu haben.
Bild
Das gibt tolle repbleche die dann wie oben abgebildet meisterhaft eingearbeitet werden können..
Bild

Das Ding durfte dann aber auch endlich mal ausziehen und Platz für irgendwelche anderen Dinge machen die nun im Weg stehen..
Bild
Bild
Der Kopf vom zwei Liter wurde mittlerweile auch angesehen - sah eigentlich noch gut aus.. :king:
Bild
Bild


Aber zurück zum Golf:
hier hatte ich mir ja als Ersatz für das HR Monotube ein Bilstein B14 besorgt - sieht super aus:
Im Vergleich zum alten Federbein.
Bild
Mit lilanen Golf 3 Domlagern vorne:
Bild
Und gelben hinten:
Bild

Das ganze wurde dann sogar offiziell begutachtet.
Bild

Und da das Auto im Vergleich zu vorher hoch ist wie der vielbesagte Bus, war es keine große Sache..
Für Felgen/ Fahrwerk/ 35er Sportlenkrad 200,- EUR + nochmal nen Fuffi bei der Zulassungsstelle ein Vergnügen..
Wenisgtens kommt man für den Preis bei letzterer Stelle ziemlich schnell und ohne zu warten dran - das hat was exklusives! :sekt:
(Und wäre meiner Meinung nach ein tolles Geschäftsmodell: 50 ,- EUR Express-Abfertigungs-Zuschlag: Da muss man dann auch nicht ne halbe Stunde vor Öffungszeit in der 100 Meter ölangen Schlange auf dem Parkplatz warten.)

Davor gabs aber noch das mittlerweile übliche AU-Drama mit dem Auto..
Kurzfassung:
Technisch war bei der Abnahme alles Super... eben bis auf die scheiss AU..
Bis diese bestanden war, kamen nach dem Hit&Miss-Prinzip noch folgende Komponenten neu:
Gebrauchter KAT aus dem 1,8er 35i (der alte war innen gebrochen),
AGA ab KAT (Polmostov)
Hosenrohr,
Lambdasonde Bosch (von ATP - funktioniert aber und war die passende),
Zündverteiler neu (Niemals bei ebay_"Autoteile Paderborn" kaufen! Ist der letzte HuSo vong 1 Rekla her)
Nochmal Zündverteiler gebraucht (weil der andere keine 100km gehalten hat),
Zündkabel/ Kerzen,
Diverse Vergaser zum testen..

Und schlussenlich hats meine Lieblings-Werkstatt gerichtet indem der Gaszug teilweise festgeklemmt- und die Störgröße irgendwie verarscht wurde... :king:


Ansonsten steht das Auto momentan eher nur rum..
Daher hatte ich das mit dem schlechten Zündverteiler leider auch zu spät bemerkt..
Lief dann auf der AB kein Vollgas mehr und hat rumgezickt - "Kaputtrepariert halt" wie ein Kumpel meinte.
Seit dem Austausch auf das Gebrauchtteil aber alles gut.

Allerdings ist mir das Fahrwerk irgendwie zu hart..
Keine Ahnung ob es dfaher kommt dass ich ansonsten nur recht weiche Autos fahre/ gefahren bin, es an der Powerflex-Komponenten liegt oder ob es tatsächlich erheblich härter als das HR ist.

Trotzdem macht das Auto Spaß zu fahren und die Kurvengeschwindigkeiten die so gehen, sind zufriedenstellend.
Selbst das habe ich nicht bis ans Limit ausgereizt - eben weil ich selten damit fahre..

Und was macht man mit Fahrzeugen die selten bewegt werden?
Ganz genau: Motorwäsche! :gier:

Vorher
Bild

Danach:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Da geht theoretisch noch mehr, habe allerdings den Kompressor am WE gekillt sodass ich dann irgendwann aufgehört habe.

Dann habe ich ich noch mit dieser weltbewegender Problematik auseinandergesetzt:

Meine Schaltmanschette war mit der Zeit komplett zerfleddert und ich hatte leider keine originale vom Golf 2 mehr..
Daher musste ich dann irgendwann auf ebay-CHina Ledermanschetten zurückgreifen..
Diese sind aber vom Loch her zu breit, sodass man sie entweder oben nach innen krempeln und festkabelbindern muss:
Bild
was mir sehr missfällt, da es oben eine recht dichen Rand gibt und die Manschette dadurch unten unter Spannung steht und sich beim Schalten in den fünften Gang manchmal unten ausklemmt.

Alternativ kann man den Kabelbinder aucbh weglassen - mit dem Ergebnis dass die Manschette eben runterrutscht.
Bild
Nervt mich noch mehr.

Jetzt probiere ich folgende Lösung:
Bild
Gartenschlauchstückchen druntergeklemmt sodass die Manschette oben hält...
Ergebnis ist nicht optimal, aber besser als die beiden Varianten davor.
Bild
Sieht auf diesem Bild oben etwas dicker aus als es tatsächlich ist. #

Ansonsten bin ich bis auf Kleinigkeiten ganz zufrieden mit dem aktuellen Stand.
MFS geht immernoch nicht - hier muss ich dann nochmal mit anderen Hebeln und KIs testen..
Beides wurde schonmal getauscht und hat nichts gebracht - Kabel(bäume) scheinen auch alle i.O.
Ansonsten bleibt ja nur noch der ZE Kasten..
Mal sehen.

Am meisten freue ich mich aber, dass ich wieder bezahlbare Mangesl SSF in 7x15" gefunden habe.
Auch wenn sie diesen grünen Pimp-Streifen haben..
Habe sie jetzt sogar so montiert und findes es für zwischendurch ganz witzig.
Die Mangesl möchte ich irgendwann nochmal eintragen lassen - hat aber Zeit da ich da erst die 195/45 er Reifen totfahren möchte die drauf sind um die Felgen dann mit den im Gutachten empfohlenen 195/50 kombiniert eintragen zu lassen.

Das wars dann auch schon und der akteulle Stand ist hier wieder hergestellt.


EDIT:
Sehr viele Buchstabendreher und sinnlose Zusatzbuchstaben drin, sehe ich gerade.
Schieben wir es auf den M;ontag-Brückentag an dem man sowieso nicht motiviert sein kann.. :shit:
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3889
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: VW Golf 2

Beitragvon Eigengewächs » Di 1. Mai 2018, 23:00

Dein Lägsträgergebrutzel sieht echt zum erbrechen aus. Liegt das am Schweißgerät? Und warum gibst du dir solche Mühe mit dem letzten Motor, den VW je in einen 2er Golf gepflanzt hat? Das hat er doch niemals nicht verdient, ich denke, da kommt das zweilitrige Ding rein. Sonst bin ich Fan-Fon
...Hauptsache gegen den Strom - auch mit der Karre...
Aktuell im Fuhrpark:
Golf 2 RP
Passat 32b GT CY
T3 Bluestar 1Z
E30 M20B20 hochverdichtet
Volvo 940 TD
Benutzeravatar
Eigengewächs
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 152
Registriert: So 29. Dez 2013, 19:25
Wohnort: Wolfegg, Kisslegg, Ravensburg, Konstanz

Re: VW Golf 2

Beitragvon Elliott » Mi 2. Mai 2018, 11:36

Für das Alter sieht dein Golf ja noch sehr gut aus.
Was steckst du im Jahr so ungefähr da rein?
Elliott
Zündkerze
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 19:37

Re: VW Golf 2

Beitragvon santeria » Mi 2. Mai 2018, 11:53

Mein komplettes HartzIV.
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3889
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: VW Golf 2

Beitragvon Frankass » Mi 2. Mai 2018, 11:56

Wenn man sich mit HartzIV nen komplettes Weltklasseauto leisten kann, dann kann man ja nicht arm sein :schlaupuper:
Frankass
Inventar
 
Beiträge: 875
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Re: VW Golf 2 & Co.

Beitragvon santeria » Fr 29. Jun 2018, 17:38

:verlegen:
Gerade erst gelesen: Thankss Frankass.

Am Golf nicht Neues - steht halt so rum.

Aber dafür das hier... :gier:

Von KariM
Bild

#über Version 1:
Bild
Bild

Auf jeden Fall mit (as dirdy as I can gearbeitetem) MAUL:
Bild
Sollte genietet werden - hatte nicht genug, daher 50% mit Eldestahlschrauben befestigt.. Bin mal gespannt wie edel es noch glänzt nachdem es Salz abbekommen hat.
IdR sehen die ganzen Punkte dann so aus als hätten sie 25 Jahre unterm Alltagsauto gehangen.

Bis hin zur Version 2/ Final
Pfogel nicht ganz so wütig, dafür harmonischeres Gesamtbild.
Bild
Bild

Stencilicious, leider ohne Bubble-Flames (dazu brauche ich definitiv Grimm & Blackgold).
Dafür aber mit Hommage an Bamako Motors.
>
Bild

Freue mich schon auf die Endmontage. :jubel2:
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3889
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: VW Golf 2 & Co.

Beitragvon -=Rust'n'Roll=- » So 1. Jul 2018, 16:17

Santonizzle...
Alter Harrrzooor!
Aber das wissen hier ja alle...


Was issen ditte für ne Kastimität?
Ich hab und kann nix...
...aber tief war er!

...MEHR FARBE!
...MEHR TIEF!
...MEHR HUBRAUM!
...MEHR FLAKES!
...MEHR ROGGGENROOOHHL ! ! ! ! !


Spank'n'Wank
Benutzeravatar
-=Rust'n'Roll=-
Inventar
 
Beiträge: 897
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 10:59
Wohnort: Orevillage

Re: VW Golf 2 & Co.

Beitragvon Makrochip » Mo 2. Jul 2018, 12:42

-=Rust'n'Roll=- hat geschrieben:Was issen ditte für ne Kastimität?


Sieht mir aus wie ein Führerstand für son speziellen Bootstyp - weis nicht wie die Dinger heissen aber man sitzt wie auf ner Motorradbank hat aber ein Lenkrad und nen Schubregler
"Das Leben geht ziemlich schnell vorbei. Wenn ihr nicht ab und zu anhaltet und euch umseht könntet ihr es verpassen!"

'95er Opel Omega B
'87er Pontiac Fiero
'91er Opel Kadett
'88er Honda Lead 50
Benutzeravatar
Makrochip
Frauenversteher
 
Beiträge: 4641
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 22:38
Wohnort: Buchen/Odenwald

Re: VW Golf 2 & Co.

Beitragvon santeria » Di 3. Jul 2018, 02:55

Ja, genau das ist es.
Nennt sich ‚jockeysitz‘ und Wird zb auf Rib-Schlauchbooten genutzt.
Möchte es auf meinem schrotthaufen befestigen und bin der Meinung dass es ein tolles Upgrade wäre.
(Hauptsächlich weil man unterm Sitz Sachen lagern kann die dann nicht im Weg liegen oder umherrollen.)

Allerdings versaut es auch ein bisschen den Urlaub: Meer ist 100m weg und ich war noch nicht drin da ich davon nicht loslassen kann (und natürlich mehr Arbeit dran ist als einfach nur den neuen Sitz draufzuschrauben). :kevin:

Lade nach dem Urlaub mal ein paar vorher/ nachher Bilder hoch.
Hat zwar leider nichts mit Autos zu tun, aber an denen mache ich gerade nichts spektakuläres.

Ach ja: der BMW schleift hinten wenn er beladen ist und bei größeren Bodenwellen . :schwachsinn:
Auch davon später ein tolles ‚stance‘ Foto / da mache ich aber die Tage auch die distanzscheiben raus weil es hart nervt.
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3889
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: VW Golf 2 & Co.

Beitragvon -=Rust'n'Roll=- » Di 3. Jul 2018, 09:09

Schleift sich frei Junge!
Ich hab und kann nix...
...aber tief war er!

...MEHR FARBE!
...MEHR TIEF!
...MEHR HUBRAUM!
...MEHR FLAKES!
...MEHR ROGGGENROOOHHL ! ! ! ! !


Spank'n'Wank
Benutzeravatar
-=Rust'n'Roll=-
Inventar
 
Beiträge: 897
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 10:59
Wohnort: Orevillage

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: outrage, Pfuscher, TPM und 11 Gäste