Hillbilly forever!

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Hillbilly forever!

Beitragvon Dulle » So 22. Okt 2017, 17:35

Ich mach nun erstmal Festival,
in der Werkstatt ist aber einiges passiert:

einmal neue neue Beläge, neue Leitungen, neue Dämpfer und einmal alle Flüssigkeiten bitte.

Bild
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 683
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: Hillbilly forever!

Beitragvon Tjarnwulf » Mo 23. Okt 2017, 09:28

Diese gelbe Nuance in all dem Braun - Schokopudding mit Banane :king:
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Forenbewohner
 
Beiträge: 489
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: Hillbilly forever!

Beitragvon Dulle » Mo 23. Okt 2017, 17:53

nix puddig, die monroes sind schön steif, da hält auch die banane
unter pickup verstehen ja heute viele keks mit schokolade, dieser ist aber schon steinalt, man kann sich förmlich die Zähne dran ausbeißen
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 683
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: Hillbilly forever!

Beitragvon Rollsportanlage » Mo 23. Okt 2017, 18:33

Kuhles Gefährt. Sieht sehr schrauberfreundlich aus, wie so viele amerikanische Autos.

Kommen auf die Kolbenstangen der Dämpfer keine Schutzhauben drauf, oder geht das auch so?
Mir sachte man mal, dass so nackige sehr schnell undicht werden.
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 686
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Hillbilly forever!

Beitragvon Dulle » Mi 8. Nov 2017, 01:42

das geht auch so, die alten warn auch ohne
wenn irgendwann was leckt, lecke ich zurück


erste probefahrt gut gemeistert und der neue sound vermag zu entzücken
nen bisken farbe hat er auch bekommen
nächste woche ist wohl tüv

und wo er dann seit langer zeit mal wieder draussen stand, konnte er sich auch gleich mal nützlich machen
:bier:

Bild
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 683
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: Hillbilly forever!

Beitragvon Andy » Mi 8. Nov 2017, 23:14

:gier:
Bild

Jetzt auch bei Instagram
AutoClubAltesBlech
Benutzeravatar
Andy
Inventar
 
Beiträge: 1058
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 21:20
Wohnort: Kölle

Re: Hillbilly forever!

Beitragvon Dulle » So 12. Nov 2017, 19:24

am Wochenende mal etwas halbherzig noch ne GPZ 900 gekauft
sie dient dann als Teilespender für den Kalifen

Bild
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 683
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: Hillbilly forever!

Beitragvon Dulle » Do 16. Nov 2017, 10:34

Die Arbeiten am Pickup sind nun weitesgehend abgeschlossen. Nen riesen Dank auch an die Soulgarage für die Hilfe bei der Karre und dass ich die Bühne für das Projekt benutzen durfte!
Gestern war der Tüvonkel da und hat ihn eingebürgert, das ersehnte Hakenzeichen hat er dann auch bekommen.
Ich freu mir! Nächste Woche mal anmelden den Hobel. :-)

Bild
Zuletzt geändert von Dulle am Do 16. Nov 2017, 11:35, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 683
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: Hillbilly forever!

Beitragvon Tjarnwulf » Do 16. Nov 2017, 10:40

Gartuliere! Und H trotz des rostigen Äußeren? Scheint ja doch tolerante Prüfer zu geben :like:
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Forenbewohner
 
Beiträge: 489
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: Hillbilly forever!

Beitragvon Grimm » Do 16. Nov 2017, 10:56

geiler scheiß!

Glühstrumpf!


:bier:
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3550
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: TPM und 3 Gäste