Die Schwalbe - Bullitöters erstes motorisiertes Zweirad

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!

Moderator: Grimm

Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Die Schwalbe - Bullitöters erstes motorisiertes Zweirad

Beitragvon morinisti » Do 5. Sep 2019, 17:36

... nun habe ich das Steuerteil nachgebaut....über 2500 U/min funzt es super, darunter stirbt der Motor schnell ab...auch das Startverhalten ist sehr schlecht....ich frage mich ws ich da wohl machen könnte oder was ich falsch gemacht habe.....
morinisti
Zündkerze
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 15. Aug 2019, 15:02

Re: Die Schwalbe - Bullitöters erstes motorisiertes Zweirad

Beitragvon Christian » Do 5. Sep 2019, 22:32

Falschluft?
-´90 Golf - ´94 Audi B4 LPG - ´85 Jetta - ´76 Rekord - ´88 Polo -
Alle sagten "Das geht nicht." Da kam einer und hat´s versucht, und es ging nicht.
Benutzeravatar
Christian
Inventar
 
Beiträge: 726
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 13:06
Wohnort: Lünne

Re: Die Schwalbe - Bullitöters erstes motorisiertes Zweirad

Beitragvon Bullitöter » Do 5. Sep 2019, 22:47

Wenn du die kerze ausbaust und den Kickstarter trittst sollten da auch schon funken kommen wenn du das recht lässig tust. Wenn ja ist mit der Elektronik alles richtig.

Dann klingts nach nem Vergaserproblem oder falschluft.

Was hast du genau für eine Simme, wie oll sind die Wellendichtringe und welcher vergaser is drauf?
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 3561
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Die Schwalbe - Bullitöters erstes motorisiertes Zweirad

Beitragvon morinisti » Mo 16. Sep 2019, 15:01

.... nun ich mußte schon etwas fester kicken, damit ein Funke kam, ich habe es mal mit einem originalen steuerteil getestet, da sprang der Motor sofort an, ein Vergaserproblem kann es also nicht sein.... ein Vergaserproblem kann es also nicht sein. Das Moped ist eine S51 ...
morinisti
Zündkerze
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 15. Aug 2019, 15:02

Re: Die Schwalbe - Bullitöters erstes motorisiertes Zweirad

Beitragvon Bullitöter » Mo 16. Sep 2019, 21:01

Hast du genau die Bauteile aus dem Plan verwendet oder warste da kreativ? Besonders die Diode D3 kann ganz schön Einfluss haben.

Mach mal anständige Bilder in hoher Auflösung von dem was du gebaut hast, so dass man alles erkennen kann.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 3561
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Die Schwalbe - Bullitöters erstes motorisiertes Zweirad

Beitragvon morinisti » Mo 16. Sep 2019, 21:34

ich habe genau die Bauteile verwendet , die in Deinem Schaltplan aufgeführt sind für die Diode D3 ahbe ich folgende genommen:"SB 3100 Schottkydiode, 100 V, 3 A, DO-201".... und wie füge ich ein Bild ein....? eins, das auf meinem PC liegt und ich nicht über die url verlinken kann?
morinisti
Zündkerze
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 15. Aug 2019, 15:02

Re: Die Schwalbe - Bullitöters erstes motorisiertes Zweirad

Beitragvon Bullitöter » Di 17. Sep 2019, 09:50

Das musst du zuerst irgendwo hochladen.

Ich bevorzuge picr.de

Da kannste dann direkt nach dem hochladen den BB Code kopieren und hier rein stellen. Nimm Ausnahmsweise die max. Auflösung.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 3561
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Die Schwalbe - Bullitöters erstes motorisiertes Zweirad

Beitragvon morinisti » Mi 18. Sep 2019, 21:47

ok... danke für den Tip
hier die Platine:
Bild
morinisti
Zündkerze
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 15. Aug 2019, 15:02

Re: Die Schwalbe - Bullitöters erstes motorisiertes Zweirad

Beitragvon Christian » Fr 20. Sep 2019, 01:10

mal so dazwischenfunk...
die lötstelle an der gelb/grünen ader sieht nicht wirklich gut aus, vielleicht alles mal mit nem tröpfchen mehr zinn nachlöten. wir können deine löterfahrung ja nicht kennen. wobei ich persönlich beim zusammensuchen der einzelteile innerlich aufgeben würde.
-´90 Golf - ´94 Audi B4 LPG - ´85 Jetta - ´76 Rekord - ´88 Polo -
Alle sagten "Das geht nicht." Da kam einer und hat´s versucht, und es ging nicht.
Benutzeravatar
Christian
Inventar
 
Beiträge: 726
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 13:06
Wohnort: Lünne

Re: Die Schwalbe - Bullitöters erstes motorisiertes Zweirad

Beitragvon Bullitöter » Fr 20. Sep 2019, 09:46

Dank Internet alles halb so wild, is ja nix drauf.

Mach bitte noch ein von der Unterseite in gleicher Ausrichtung, dann guck ich das mal an.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 3561
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste