Bullitöters geschraube

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Bullitöters geschraube

Beitragvon Makrochip » Di 13. Feb 2018, 20:23

Bullitöter hat geschrieben:Das kommt schwer auf das Lesegerät an. Wenn das den Magnetstreifen verlangt, dann biste angeschissen. Daher war ich auch nicht sicher ob der Geldautomat meinem Wunsch nachkommen wird.
Damit der nicht am ende noch die Karte frisst weil auf Magnetstreifen und Chip unterschiedliche Daten sind (ich hab ja nen Volksbank Chip in eine Comdirekt Karte gebastelt) hab ich den Magnetstreifen sicherheitshalber abgeklebt.

Funktioniert hat das ganze demnach bei der Volksbank, obs bei anderen auch geht is natürlich offen.

Aber ausgeben kann man die Kohle auf dem Chip so auf jeden Fall. Da hat der Magnetstreifen ja garnix mit zu tun.


:gruebel: Du bist aber nicht zufällig Dienstag und Donnerstag abends im langen August zu Gange?
Die Marktführer für Elektroautos in Deutschland sind immer noch Graupner, Dickie & Carrera
Benutzeravatar
Makrochip
Frauenversteher
 
Beiträge: 4554
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 22:38
Wohnort: Buchen/Odenwald

Re: Bullitöters geschraube

Beitragvon Bullitöter » Di 13. Feb 2018, 20:58

Ich musste erstmal nachsehen wat dat is. Wie kommst du da drauf?
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 2702
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Bullitöters geschraube

Beitragvon Makrochip » Mi 14. Feb 2018, 00:11

Bullitöter hat geschrieben:Ich musste erstmal nachsehen wat dat is. Wie kommst du da drauf?


Erfa-Kreis vom Chaos Computer Club ;-) Das was Du da veranstaltest hat schon so ein bisschen den Stallgeruch vom CCC
Die Marktführer für Elektroautos in Deutschland sind immer noch Graupner, Dickie & Carrera
Benutzeravatar
Makrochip
Frauenversteher
 
Beiträge: 4554
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 22:38
Wohnort: Buchen/Odenwald

Re: Bullitöters geschraube

Beitragvon Bullitöter » Mi 14. Feb 2018, 06:30

Ne, das überschätzt du ein wenig. War ja quasi nix anderes als ne mechanische Reparatur. Mit Computern hab ichs nich so. Jedenfalls nich so wie die Leude vom ccc oder it nerds.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 2702
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Bullitöters geschraube

Beitragvon rolyaTmiT » Mi 14. Feb 2018, 12:42

Holger verbreitet seine eigene Kreation von Chaos...
T3 Pritsche von 86
Jetta 2 von 86
Golf 1 Cabrio Fashionline von 92 und 93
Im Ewigen Aufbau Caddy 1 von 86
Fendt 103S Turbomatik von 73
Benutzeravatar
rolyaTmiT
Bamako Motors
 
Beiträge: 348
Registriert: Sa 18. Apr 2015, 21:39
Wohnort: Dortmund

Re: Bullitöters geschraube

Beitragvon Mr.Chili » Mi 14. Feb 2018, 20:33

rolyaTmiT hat geschrieben:Holger verbreitet seine eigene Kreation von Chaos...

Das kann ich so unterschreiben.
Das kuki Monster
FREI STATTBayernFRANKEN
Benutzeravatar
Mr.Chili
MBM
 
Beiträge: 2071
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 20:40
Wohnort: Franken

Re: Bullitöters geschraube

Beitragvon Christian » Fr 16. Feb 2018, 12:46

Meine Karte ist auch zerbrochen. Ich hab die Diskussion hier zum Anlass genommen, die endlich mal mit nem 50 mm breiten Tesaband zu flicken. Und ich kann nun sagen, dass wenn der Chip abgeklebt ist, sämtliche Funktionen gesperrt sind, außer "Handy aufladen". Der Magnetstreifen alleine ist also ziemlich nutzlos.
-´90 Golf - ´94 Audi B4 LPG - ´85 Jetta - ´76 Rekord - ´88 Polo - ´89 Golf -
Krank, wie normal!
Benutzeravatar
Christian
Inventar
 
Beiträge: 546
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 13:06
Wohnort: Ohnwort

Vorherige

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 12 Gäste