E30 - Der Baron

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Benny Benson » Do 15. Nov 2018, 14:55

iguana hat geschrieben:das schööööne audo. wieso tut er? da oben ist die luft doch auch viel schlechter ... :shit:


Als Strafe, weil du ihn nicht kaufen wolltest/konntest/mochtest
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2148
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon iguana » Do 15. Nov 2018, 16:46

ah. okay. hättest dich ja auf n :rollmops:-deal einlassen können :king:
this ain't rocketscience! if you can't fix it with a hammer, you got an electrical problem
Benutzeravatar
iguana
Inventar
 
Beiträge: 3325
Registriert: Mo 3. Jan 2011, 20:09

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Benny Benson » So 23. Dez 2018, 19:56

So, das milde Wetter genutzt um in der Unbeheizten Halle was zu machen.

Es sind nochmal andere Räder drauf gekommen. 225/60R15, Standartgröße vom E39 und noch verfügbar.

Dann wollte ich eigentlich vorne die Federn Wechsel und den Spacer einbauen. Leider haben die neuen Stoßdämpfer die gleiche Länge wie die gekürzten und die Original Federn sind doch dezent Länger...Also lieber sein lassen und gucken dass ich andere Stoßdämpfer finde


Bild

Bild

Bild

Bild

Hinten sind wieder die Original Federn inklusive Schlechtwegepaket verbaut, die seitenschweller sind ab und vorne die IS-Lippe ist auch der normalen gewichen.

Ich glaub ich teste mal wie es aussieht wenn ich schwarz lackierten Radlaufchrom montiere :gruebel:

Vorne steht er jetzt erstmal auf Böcken aber das Ziel sollte schon wie im Bild werden :king:
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2148
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Hubra Pit » So 23. Dez 2018, 22:11

Das steht dem,

aber ich bin da auch keine repräsentative Menge.
Gruß Pit...

Sorry, aber leider Grimmfan...
Hubra Pit
Forenbewohner
 
Beiträge: 464
Registriert: So 7. Jan 2018, 21:32
Wohnort: Bamako West

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon weichei65 » Mo 24. Dez 2018, 07:24

Wenn der Sturz hinten zu positiv wird, wird das Fahrverhalten garantiert widerlich tückisch. Kennen Flossen/W108-Fahrer, die im Grenzbereich schlagartig Gas wegnehmen, da passiert dann genau das...
Ich hab ja schonmal bei Tieferlegung die Tonnenlager gekürzt, damit er nicht zu negativ wird. Aber verlängern ist wohl eher nicht. Aufnahmen für die Schräglenker nach unten verlängern würde mir noch einfallen, das wird aber sicher aufregend beim Tüv...
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

Bald alle. Demnächst Caddy 9kv auf der Schlachtbank.
weichei65
MBM
 
Beiträge: 4858
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Benny Benson » Mo 24. Dez 2018, 12:12

weichei65 hat geschrieben:Wenn der Sturz hinten zu positiv wird, wird das Fahrverhalten garantiert widerlich tückisch. Kennen Flossen/W108-Fahrer, die im Grenzbereich schlagartig Gas wegnehmen, da passiert dann genau das...


Ja die Preußenachse, bei Gefahr die Hacken zusammen und ab ins Gebüsch.

Sturz sieht schlimmer aus als es ist, da er nicht richtig eingefedert ist. Da wird es aber auch eine Modifikation an der Hinterachse geben, damit man Spur und Sturz einstellen kann

http://wp1016621.server-he.de/fotost/f01858/f01858.htm

P.s. die Achse selbst wird auch noch Tiefer gelegt bzw. die Karosse höher, schimpft sich bei den Amis dann Bodylift
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2148
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Alex86 » Mo 24. Dez 2018, 17:41

Ich weiß, ich mach mich nun unbeliebt, aber: Der sah doch mal soooooooooooo geil aus! :-)
Bild


PS: Gibts die Patrickfelge noch? Falls ja und du die überlegst zu zerrupfen, würd ich die auch übernehmen, gegen Kohle, um sie mir in die Garage zu hängen. :-] Oder gegen eine unbeklebte der Art eintauschen.
Bild
Benutzeravatar
Alex86
Inventar
 
Beiträge: 1431
Registriert: Di 11. Nov 2014, 22:10
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Benny Benson » Mo 24. Dez 2018, 17:52

Alex86 hat geschrieben:Ich weiß, ich mach mich nun unbeliebt, aber: Der sah doch mal soooooooooooo geil aus! :-)
Bild


PS: Gibts die Patrickfelge noch? Falls ja und du die überlegst zu zerrupfen, würd ich die auch übernehmen, gegen Kohle, um sie mir in die Garage zu hängen. :-] Oder gegen eine unbeklebte der Art eintauschen.


Ja und er fuhr sich so richtig scheiße und so sieht irgendwie jeder dritte E30 aus :-D

Ja die Patrik Felgen gibts noch. Gab zwar mal einen Interessenten aber der hätte den Patrik abgemacht, also sind sie bei mir geblieben ;-)
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2148
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Alex86 » Mo 24. Dez 2018, 18:00

:top:

Und ist ja auch deine Karre. Ich wette am Ende gefällt er mir auch wieder, wenn er dann "fertig" ist. Dann denk an mich falls du mal nicht weisst wohin mit der Felge. Oder mal Stollenreifen auf Borbet A?..hätte ja auch was. :-)
Bild
Benutzeravatar
Alex86
Inventar
 
Beiträge: 1431
Registriert: Di 11. Nov 2014, 22:10
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Pfuscher » Di 25. Dez 2018, 10:36

Ich find den schön .
Höherlegung ist sinnvoll immer :10:
1992 er Mercedes S 124 250 D

1991 Golf 2 Ökodiesel

1970er IHC 423 mit Frontlader
Pfuscher
Inventar
 
Beiträge: 588
Registriert: Di 19. Aug 2014, 21:11
Wohnort: Schlüsselburg

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mikaInc und 17 Gäste