Grimms Standpark - Dänemark

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Grimms Standpark - Dänemark

Beitragvon Tesla » Do 9. Nov 2017, 23:12

Das Grimm kann ja wirklich schweissen vong aussehen her :like:
Ein Leben ohne Volvo ist möglich aber sinnlos

96' Toyota Starlet -Tot-
91' Volvo 944 GL -Rest in pieces-
92' Polo 86c LPG -Sold-
88' Volvo 744 D24 -Sold-
91' Volvo 940 GLT B230F -The LOLVO-
Benutzeravatar
Tesla
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 224
Registriert: So 18. Dez 2016, 01:18

Re: Grimms Standpark - Dänemark

Beitragvon Grimm » Fr 10. Nov 2017, 00:33

Hab auch nie was anderes behauptet :king:


reicht halt. Mehr isset nich. Bin auch großer Fan von Sammelurteilen. Siehste ne Dünnblech Brutzelei heißt es oft: Der kann nix. Siehste ne nice Naht an 3mm Wandungen heißt es: Oh wie geil! Der typ kann bestimmt alles schweißen!


Is ja nich so.


done is better than perfect.






PS: Allerdings bei dem Aggregat hier festzustellen, dass ich schweißen könne...... is auch bedenklich.... geht geiler :-) ;) z.b. am Schwellerverlauf vom Kadett, den du necksch kommentiertest :king: dit war anspruchsvoller.
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3550
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Standpark - Dänemark

Beitragvon happyc » Fr 10. Nov 2017, 10:51

Grimm hat geschrieben:ein paar Stündchen später, beim x-ten Bier in Oppa Erichs Keller gesessen, hat der gute Mann natürlich Lösungen parat. Zielstrebig und unvergessend folgte ich ihm in die Katakomben seines Werkzeug-Arsenals. Sein Krückstock zeigte direkt auf dies später im dunkeln Raume fotofierte gelöt. Eine Schlauchschelle nahm ich mir mit, muss ja auch Druck können wa. Hija und es half. Sowas mag doch jeder. Improvisatorium.

Bild

Bild

Hat auch die 350 km runter zu mir gehalten. Kann also so bleiben :king:

Dat hält? Geil. Mein Senior hat mir das auch empfohlen, für ne sSheisshausspülrohrabdichtung. Und ich hab statt des Wundermittels ne halbe Tube Silikon genommen - damit bekomme ich aber definitiv kein Kühlsystem dicht...
happyc
Inventar
 
Beiträge: 745
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:21

Re: Grimms Standpark - Dänemark

Beitragvon santeria » Fr 10. Nov 2017, 11:16

Lackierte Achsteile.. :gier:
Leider etwas wenig Bilder davon, aber dafür minzfarben. :top:
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3616
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: Grimms Standpark - Dänemark

Beitragvon Grimm » Fr 10. Nov 2017, 12:03

happyc hat geschrieben:Dat hält? Geil. Mein Senior hat mir das auch empfohlen, für ne sSheisshausspülrohrabdichtung. Und ich hab statt des Wundermittels ne halbe Tube Silikon genommen - damit bekomme ich aber definitiv kein Kühlsystem dicht...


bisher hält es. also.... ~500km :-)

das das nicht die feine art ist, ist klar. Ich kann "Kit" ja leiden wie die Pest in den meisten Fällen. Die meisten der alten Schule benutzen sowas ja ausschließlich bei ALLEN dingen wo was dicht werden soll. Erinnere mich da an diese krude Steckerleiste in der A-Säule des Polo 9N3 meiner Schwester. die hat mal jemand Clipnasen-brechend rausgerobbt und der seit fünf jahren in Rente gehörende Meister hat da Kitpampe drumgeschmiert.... also.... ÜBERALL. Dort wo man dann hinmusste um auch Kabelbäumchen zu reparieren... ging nix. JEdenfalls wollte ich nicht :-)

Silikon hätte hier auch nix gemacht. Isso. Kitt funktioniert sofort, kein aushärten, Schelle hälts druckstabil. optimal. Der Clou: Ich hab es sogar mit nem Schweizer Taschenmesser angezogen. Hierzu zog ich meine Vokuhila Perücke über, ein lappriges Hemd und eine verwilderte Lederjacke. Dazu ein spektakuläres theme im Hintergrund laufend.




bis ich dann demnächst wieder peinlich am straßenrand stehe weil die ordentliche reparatur noch nicht erfolgen konnte aus Gründen. Dann schmier ich wieder neues Kit drum :king:


santeria hat geschrieben:Lackierte Achsteile.. :gier:
Leider etwas wenig Bilder davon, aber dafür minzfarben. :top:


Es tut mir Leid. :heul:

Aber: Bleib dran. Demnächst wird nen Zahnriemenwechsel mitdokumentiert. Vielleicht sogar zwei. Der eine mit Kaffee in ner halben Stunde. der andere mit 450Nm Muttern. :king:
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3550
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Standpark - Dänemark

Beitragvon Eigengewächs » Fr 10. Nov 2017, 23:53

Bei 450 Nm musst du eine 90Kilo Person - (Geschlecht egal) auf einen Halbmeterknebel stellen - ich freu mich auch schon auf Bilder :jubel2:
...Hauptsache gegen den Strom - auch mit der Karre...
Benutzeravatar
Eigengewächs
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 98
Registriert: So 29. Dez 2013, 19:25
Wohnort: Wolfegg, Kisslegg, Ravensburg, Konstanz

Re: Grimms Standpark - Dänemark

Beitragvon Bullitöter » Sa 11. Nov 2017, 13:13

Ich glaube er lügt und es ist in Wahrheit eine 450 Nm Schraube :-)

Aber dokumentier das, ich will sehen ob du Pfuschst ;)
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 2481
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Grimms Standpark - Dänemark

Beitragvon Grimm » Sa 11. Nov 2017, 16:33

Bullitöter hat geschrieben:Ich glaube er lügt und es ist in Wahrheit eine 450 Nm Schraube :-)


Stimmt. Schruube. Nich Mutter. Wie kam ich denn da drauf :king:

Immer wieder erheiternd wenn man gar nicht weiß was man tut.

:-)

Für die 450Nm hab ich auch keinen drehmo. Potzblitz. Ich werde also bis auf diverse Nachkommastellen den Hebel empirisch ermitteln und vorher einer Low carb Diät machen. Sonst nützen der NASA die Daten am Ende nichts.

:king:
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3550
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Standpark - Dänemark

Beitragvon weichei65 » Sa 11. Nov 2017, 18:27

450Nm?? T4?? A6?

Ich hätte da nen Gegenhalter...

...ist auch 1m lang, ich wieg ja keine 90kg!

Der abgerissene Motorhalter hat mal Gesicht. Ausser nach Anriss durch einen Vorhergegangenen Unfalschaden hab ich sowas noch nie gesehen bei den Kisten. Oder haste den auf 300PS und 400Nm gepimpt?
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

unfahrbares nicht mitgezählt...
weichei65
MBM
 
Beiträge: 4193
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Grimms Standpark - Dänemark

Beitragvon Bullitöter » Sa 11. Nov 2017, 18:40

Ich tippe auf mal 32b. ;)

Ohne Gegenhalter sollte man dat lassen, der is aber recht einfach gebaut.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 2481
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tom86c und 5 Gäste