Zweiradprojekt XJ600 51J

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Zweiradprojekt XJ600 51J

Beitragvon elger » So 4. Sep 2016, 09:41

Stummellenker oder Superbike?

Vorteil stummel: einfacher zu montierten, sieht besser aus
Nachteil: ggf. schlechter lenkbar

Vorteil superbike: ggf. besser lenkbar
Nachteil : Gabelbrücke muss getauscht oder gefräst werden.
Police are my favourite People

bückstabü.de
Benutzeravatar
elger
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 138
Registriert: Di 16. Feb 2010, 18:24
Wohnort: atzelgift

Re: Zweiradprojekt XJ600 51J

Beitragvon Mr. Nilson » Mo 5. Sep 2016, 10:19

Ich hoffe die Bilderfolge soll nicht bedeuten das du den Lufi ausgewaschen hast. :shit:
Gibts übrigens bei Tante Louis für 15Tacken.

Persönlich find ich Superbike ja angenehmer und auch berherchbarer zu fahren.
Allerdings lassen sich Stummel auch schön variabel einstellen, vom Winkel nach hinten und so.
Für längeres Touren würd ich Superbike empfehlen, für nur ne Runde duch die Stadt oder zur Eisdiele gehen auch Stummel.
Um nen Superbikelenker zu montieren würde ich aber nicht an der Brücke rumfräsen. Nicht nur weil ichs nicht kann.
Gibt bestimmt was passendes von nem Yamaha Schwestermodell was Plug&Play da drauf passt.
Benutzeravatar
Mr. Nilson
Inventar
 
Beiträge: 547
Registriert: Di 12. Okt 2010, 21:06
Wohnort: Koblenz

Re: Zweiradprojekt XJ600 51J

Beitragvon elger » Mi 7. Sep 2016, 06:22

Ist ein superbike geworden.

Neee neee.. Der filter liegt schon in der Tonne.. Die schwarze Suppe ist beim putzen entstanden. :-)

Ich Fräse nur die Verzahnung runter. Dann kommen da original Lenker klemmen von ner Honda drauf.
Die werden wie beim original dann verschraubt. Alles kein Problem ;)
Heute abend gibts Bilder ..

War die letzten zwei Abende WPC Terasse bauen beim Kumpel...
Heute abend gibts Bilder ! :pompom: :pompom:
Police are my favourite People

bückstabü.de
Benutzeravatar
elger
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 138
Registriert: Di 16. Feb 2010, 18:24
Wohnort: atzelgift

Re: Zweiradprojekt XJ600 51J

Beitragvon elger » Fr 9. Sep 2016, 19:54

Bild Bild
Es wird ne halbe Honda.. Die Halter sind von einer. Neue schrauben 10*1,25*50 12.9 sind bestellt.. Da kann nix schief gehen.
Police are my favourite People

bückstabü.de
Benutzeravatar
elger
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 138
Registriert: Di 16. Feb 2010, 18:24
Wohnort: atzelgift

Re: Zweiradprojekt XJ600 51J

Beitragvon elger » Sa 17. Sep 2016, 13:52

So es gibt wieder Bilder und update.
Der Lenker ist fest. Ging mit 12.9 er schrauben super. Der Lenker gefällt mit auch sehr gut an den Bike.
Dann hab ich das Heck weiter gebaut. Eine alu platte eingepasst und schwarz lackiert. Den Yamaha Schriftzug zu gespachtelt (Alu-gefüllter Spachtel) und alles grob geschliffen.
Und damit ich mal gucken kann wie es wirkt, hab ich das Heck schwarz matt gemacht.

Auf dem einen Bild sieht man die neue Position der Elektrik. Da muss ich aber noch ein paar Meter kabel besorgen..
Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Police are my favourite People

bückstabü.de
Benutzeravatar
elger
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 138
Registriert: Di 16. Feb 2010, 18:24
Wohnort: atzelgift

Re: Zweiradprojekt XJ600 51J

Beitragvon Spunky » Sa 17. Sep 2016, 16:40

kommt gut!
weiter machen!
Benutzeravatar
Spunky
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 98
Registriert: Di 6. Mai 2014, 17:00
Wohnort: Soest / Westfalen

Re: Zweiradprojekt XJ600 51J

Beitragvon elger » So 18. Sep 2016, 17:21

Bild

Hab mal Blinker ran gemacht.. Sieht ja ganz gut aus oder was meint ihr?
Police are my favourite People

bückstabü.de
Benutzeravatar
elger
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 138
Registriert: Di 16. Feb 2010, 18:24
Wohnort: atzelgift

Re: Zweiradprojekt XJ600 51J

Beitragvon Mr. Nilson » Mo 19. Sep 2016, 10:26

Der Blinker sieht aus als würd er hängen.
Generell find ich die Stelle nicht prickelnd, in Verkleidung bohren und so.
Vllt doch mit am Kennzeichenhalter möglichst versteckt montieren.

Und das Rücklicht, bähhhhh LED. :shit: Mag einfach kein LED Kram.
Vonner Monster könnt auch gut passen. :gruebel:
Benutzeravatar
Mr. Nilson
Inventar
 
Beiträge: 547
Registriert: Di 12. Okt 2010, 21:06
Wohnort: Koblenz

Re: Zweiradprojekt XJ600 51J

Beitragvon elger » Di 20. Sep 2016, 18:54

Ja die Blinker.. Da muss ich nochmal ran.. Es sollen auch andere hin..

Mit gefällt das, hinten finde ich doof, weil auffällig. Es sollen kleine kugelige oder tropfen Blinker werden..

Led weil es nicht zu Oldschool sein soll.. Finde es wirkt mit led böse und sportlicher. Hab da als contra ne Lampe für vorn.
Bild
Sieht noch etwas groß aus, da tank, Lenker, Kotflügel und rad fehlt. Mal gucken ob das wird.
Police are my favourite People

bückstabü.de
Benutzeravatar
elger
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 138
Registriert: Di 16. Feb 2010, 18:24
Wohnort: atzelgift

Re: Zweiradprojekt XJ600 51J

Beitragvon elger » Mi 28. Sep 2016, 19:23

Bild
Weicht schon seit Wochen ein...
Und trotzdem..
Bild

War echt gut fest.. Und der Duft des öles...... Herzallerliebst.......

Heute (29.) kommen die neuen Federn und Öl.. Ich hab mir Wirth Progressive Gabelfedern bestellt ;)

Das Nachtschwarze Öl wird gegen schlammfreies SAE15 getauscht. Gestern hab ich die Holme noch mit Bremsenreiniger gespült.
Was da raus kam findet echt keine Freunde. :rotekarte:
Police are my favourite People

bückstabü.de
Benutzeravatar
elger
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 138
Registriert: Di 16. Feb 2010, 18:24
Wohnort: atzelgift

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste