Steff der Suzuki X-90 und seine Brüder...

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Steff der Suzuki X-90...

Beitragvon roneighty » Fr 12. Jan 2018, 08:43

Mal fix durchgegooglet,....

gibt viele nette Umbauten und anregungen,..

z.B: http://www.moibbk.com/images/suzuki-x90-10.jpg

:10:
Benutzeravatar
roneighty
Inventar
 
Beiträge: 1128
Registriert: Do 7. Jun 2012, 10:55
Wohnort: an der B96

Re: Steff der Suzuki X-90...

Beitragvon Hubra Pit » Fr 12. Jan 2018, 09:53

Der hat Starrachse vorne und 6 Loch Felgen, wahrscheinlich Landcruiser Achsen, sind beliebt bei
Suzuki Umbauten.

Aber da ist hier nix mit Tüff.

Ist mir auch zu extrem, da geht zu viel von der Basis verloren.
Am Anfang wollte ich auch Stoßstangen und Lampen ersetzen,weil sie mir nicht so ganz gefallen.
Aber der X-90 ist so selten (hab erst 4 Stück in Natura gesehen, davon ware 3 uns)
den will nicht bis zur Unkenntlichkeit verändern.
Gruß Pit...

Sorry, aber leider Grimmfan...
Hubra Pit
Forenbewohner
 
Beiträge: 287
Registriert: So 7. Jan 2018, 21:32

Re: Steff der Suzuki X-90...

Beitragvon Twingo » Fr 12. Jan 2018, 10:44

Servus,
die Einstellung finde ich gut. Will ich bei meinem Jimny auch so handhaben - deutlich höher und geländegängiger, aber eindeutige OEM Optik.

Super Arbeit die du da machst. Nicht einfach nur die Flex ansetzen und dann die 0815 Universalverbreiterungen drübergeschraubt, sondern die alten Teile weiterverwendet.

Die Sache mit dem Dachträger würde ich so lösen wie Rollsportanlage vorgeschlagen hat. Wie man es halt schon von den Samurai-Cabrios kennt:
Bild

Aber in der Szene kennst du dich ja sicher aus. Ich bin gespannt wie es weitergeht :like:

Gruß, Martin
'94er VW T4 Bus 2.4D syncro
'94er VW T4 Pritsche 2.4D syncro
Benutzeravatar
Twingo
Forenbewohner
 
Beiträge: 351
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 00:13
Wohnort: Erding

Re: Steff der Suzuki X-90...

Beitragvon Burt » Fr 12. Jan 2018, 16:59

Tolles Projekt. Hatte mich auch mal auf dem Suzuki Markt umgeguckt. Aber nie ernst gemacht.

Bitte so weitermachen, bin gespannt was noch folgt.

:rollmops:
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2376
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Steff der Suzuki X-90...

Beitragvon Hubra Pit » Fr 12. Jan 2018, 18:26

Die Stoßstange gibt mal nen Ausblick wie der Wagen außen wird.
Die Farbe ist 7011 Eisengrau matt.
(Grau ist die HuBra Firmenfarbe, also musste Steff auch so werden.)

Bild

Die Nieten werden auch noch grau, da hab ich allerdings mim Tüff noch nicht geredet,
sonst kommen sie wieder ab.
Wäre aber schade, gefallen mir ziemlich gut.

Bild

Die Innenkotflügel passen, durch den abgeänderten Radlauf, nicht mehr.
Da kommt ein Stück vom Traktorschlauch dazwischen.

Bild


Gruß Pit...
Gruß Pit...

Sorry, aber leider Grimmfan...
Hubra Pit
Forenbewohner
 
Beiträge: 287
Registriert: So 7. Jan 2018, 21:32

Re: Steff der Suzuki X-90...

Beitragvon roneighty » Fr 12. Jan 2018, 18:37

Ich hatte es mehr auf die Ersatzrad halterung bezogen,.. nicht auf Rad/reifen / Achs umbauten :-)

Tolle Farbe,... tolles projekt.
Benutzeravatar
roneighty
Inventar
 
Beiträge: 1128
Registriert: Do 7. Jun 2012, 10:55
Wohnort: an der B96

Re: Steff der Suzuki X-90...

Beitragvon Hubra Pit » Fr 12. Jan 2018, 19:06

OK, jetzt klar.
Finde aber den ganzen Umbau nicht schlecht, aber nicht als Alltagsauto...

Ersatzrad läuft nur auf kleiner Flamme mit, wichtiger ist Schwellerverkleidung, Lufthutze und größere Spiegel.

Gerade bei den Außenspiegeln finde ich nichts was mir gefällt.
Hätte gerne richtig Große, T3 z.B., Aber die sehen auf dem kleinen runden Auto wohl eher bescheiden aus.

Gruß Pit...
Gruß Pit...

Sorry, aber leider Grimmfan...
Hubra Pit
Forenbewohner
 
Beiträge: 287
Registriert: So 7. Jan 2018, 21:32

Re: Steff der Suzuki X-90...

Beitragvon Rollsportanlage » Fr 12. Jan 2018, 19:20

Hm, mattgrau.

Ich hätte die Karre jetzt pink, blassgrün oder gelb lackiert. Nützt m.E. eh nix bei so nem Barbiemobil einen auf martialisch zu machen.
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 896
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Steff der Suzuki X-90...

Beitragvon Hubra Pit » Fr 12. Jan 2018, 20:25

Mint hatte ich auch aufm Schirm, mit breiten Straßenreifen und Verbreiterungen wärs das geworden.

Aber zu Stollen gefällt es mir nicht, da gehört Grau hin.


Gruß Pit...


Bei Spiegeln bin ich jetzt eher bei T2...
Gruß Pit...

Sorry, aber leider Grimmfan...
Hubra Pit
Forenbewohner
 
Beiträge: 287
Registriert: So 7. Jan 2018, 21:32

Re: Steff der Suzuki X-90...

Beitragvon Hubra Pit » Sa 13. Jan 2018, 13:21

Ersatzradhalter vom Jagdwagen,

Ist der Originale von der Hecktür, mit großen Platten versehen und aufs Dach genietet/geklebt.

Bild


Gruß Pit...
Gruß Pit...

Sorry, aber leider Grimmfan...
Hubra Pit
Forenbewohner
 
Beiträge: 287
Registriert: So 7. Jan 2018, 21:32

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bullitöter und 11 Gäste