Es ist wieder passiert, wieder ein BMW

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Es ist wieder passiert, wieder ein BMW

Beitragvon Benny Benson » Mo 13. Aug 2018, 14:30

Ja was soll ich sagen, es ist wieder passiert.

Diesmal quasi unfreiwillig, denn die Tante vom Chef wollte sich unbedingt von ihrem BMW trennen und dem Chef war klar, dass es nur einen Abnehmer dafür geben kann :verlegen:

Darf ich vorstellen, der neue Alltags–/Winterhobel

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein, innen sehr gepflegter, 318i Baujahr 1998.
Austattung hat er quasi keine außer eine Klimaautomatik die hervorragend funktioniert. Mit den 133.000km ist der Bärenstarke 115PS Motor nicht mal eingefahren. Die Substanz ist absolut brauchbar, auch wenn er untenrum nicht so gut aussieht wie von Außen.

TÜV hat er noch bis 04/2019, ich habe mich aber vorher schon um die klassischen Krankheiten gekümmert.
Zum einen waren die Bremsleitungen hinten stark angerostet und zum andere die Stabilagerung an der Karosse.

Bild

Bild


Damit hab ich dann erstmal Ruhe, bis April muss aber auch noch was am Schweller gemacht werden, aber der ist noch nicht akut :king:


Naja, der Plan ist es ihn tatsächlich so Original wie möglich zu lassen und im Alltag zu nutzen. Dem E30 hab ich jetzt eine Deadline bis zum 19.08 gegeben, wenn er bis dann nicht verkauft ist, wird er abgemeldet und der Antriebsstrang wandert in den E28. Und wenn das Projekt beendet ist, hätte ich das kleine Kopfkino aus dem Touring einen Pickup zu bauen, einen 3L Turbodiesel einzupflanzen und das Ding als LKW zuzulassen. :aegypten:
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2121
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: Es ist wieder passiert, wieder ein BMW

Beitragvon kaufunger » Mo 13. Aug 2018, 15:13

Das gefällt mir aber! :10:

Und dann auch noch mit der geringen Laufleistung...
"Ein Wagen von ganz besonderem Kaliber - boar 'n Calibra!"
kaufunger
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 191
Registriert: Do 27. Feb 2014, 12:19
Wohnort: Kassel

Re: Es ist wieder passiert, wieder ein BMW

Beitragvon KLE » Mo 13. Aug 2018, 15:39

Benny Benson hat geschrieben:Naja, der Plan ist es ihn tatsächlich so Original wie möglich zu lassen


So wie Erwins 35i nicht tiefergelegt wird. Schon klar.... :rollmops:
Bild
Benutzeravatar
KLE
Fusselforums-Papa, MBM
 
Beiträge: 5805
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 14:24
Wohnort: Mainz

Re: Es ist wieder passiert, wieder ein BMW

Beitragvon Benny Benson » Mo 13. Aug 2018, 16:28

KLE hat geschrieben:
Benny Benson hat geschrieben:Naja, der Plan ist es ihn tatsächlich so Original wie möglich zu lassen


So wie Erwins 35i nicht tiefergelegt wird. Schon klar.... :rollmops:


Ich Kämpfe....ich Kämpfe wirklich, weil die Stoßdämpfer vorne fritte sind und ein Gewndefahrwerk von DTS deutlich günstiger kommt als zwei neue Sache Dämpfer...Also...günstiger in dem was man dafür bekommt...

Aber ich muss stark bleiben :shit:
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2121
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: Es ist wieder passiert, wieder ein BMW

Beitragvon All Eyez on me » Mo 13. Aug 2018, 23:36

Wer will denn schon originale Autos fahren?

Überlass das mal lieber den Wertzuwachs-Spießern. Hau runter den Kasten... :like:
Bild
Phantasie ist wichtiger als Wissen...den Wissen ist begrenzt.
http://www.Scirocco-lounge.com
http://www.schrauber.tk
Benutzeravatar
All Eyez on me
Inventar
 
Beiträge: 629
Registriert: So 6. Okt 2013, 23:30

Re: Es ist wieder passiert, wieder ein BMW

Beitragvon Mr.Chili » Mo 13. Aug 2018, 23:59

KLE hat geschrieben:
Benny Benson hat geschrieben:Naja, der Plan ist es ihn tatsächlich so Original wie möglich zu lassen


So wie Erwins 35i nicht tiefergelegt wird. Schon klar.... :rollmops:

Und KLE s Polo. Nein das wird kein Projekt :king:
Wer einen Rechtschreib oder Grammatikfehler findet,
der darf in gerne behalten um sich daran aufzugeilen.
Benutzeravatar
Mr.Chili
MBM
 
Beiträge: 2214
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 20:40
Wohnort: Franken

Re: Es ist wieder passiert, wieder ein BMW

Beitragvon Burt » Di 14. Aug 2018, 10:38

KLE hat geschrieben:
Benny Benson hat geschrieben:Naja, der Plan ist es ihn tatsächlich so Original wie möglich zu lassen


So wie Erwins 35i nicht tiefergelegt wird. Schon klar.... :rollmops:


Die Aussage ergibt überhaupt gar keinen Sinn. Aber ich glaube, das weiß er.

Es sei denn, er möchte den Löffel wirklich nur übergangsweise treten.
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2523
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Es ist wieder passiert, wieder ein BMW

Beitragvon lupo224 » Di 14. Aug 2018, 11:25

Mr.Chili hat geschrieben:
KLE hat geschrieben:
Benny Benson hat geschrieben:Naja, der Plan ist es ihn tatsächlich so Original wie möglich zu lassen


So wie Erwins 35i nicht tiefergelegt wird. Schon klar.... :rollmops:

Und KLE s Polo. Nein das wird kein Projekt :king:


Sind wir doch mal ehrlich!
Jeder hier hat so eine Aussage schon einmal getätigt und war auch der festen Überzeugung, dass Sie stimmt.
Lasst ihn doch wenigstens eine kurze Zeit in dem Glauben, dass der Hobel Original bleibt.

Gruß
Michael
########################################################
KEIN GRIMM-FAN
wird aber vielleicht doch noch zu einem
########################################################

http://lupo224.blogspot.de
lupo224
Forenbewohner
 
Beiträge: 471
Registriert: Di 9. Feb 2010, 22:12
Wohnort: Tönisvorst

Re: Es ist wieder passiert, wieder ein BMW

Beitragvon Benny Benson » Di 14. Aug 2018, 13:12

Genau, danke Lupo


Er versteht mich....vielleicht muss ich das ja auch sagen,damit man sofort ins Gespräch kommt wenn man dann doch was gefusselt hat :verlegen:
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2121
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: Es ist wieder passiert, wieder ein BMW

Beitragvon Tesla » Di 14. Aug 2018, 15:22

Bild
Ein Leben ohne Volvo ist möglich aber sinnlos

91' Volvo 940 GLT B230F -The LOLVO-
88' Polo 86c GT
Benutzeravatar
Tesla
Forenbewohner
 
Beiträge: 446
Registriert: So 18. Dez 2016, 01:18


Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: donut1988_123, Hannes und 18 Gäste