kursk im trockendock

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: kursk im trockendock

Beitragvon Hubra Pit » Mi 13. Mär 2019, 12:46

Farbe und Pinsel in ausreichender Menge da.

Muss nicht mit Burt tupfen...
Gruß Pit...

Sorry, aber leider Grimmfan...
Hubra Pit
Forenbewohner
 
Beiträge: 484
Registriert: So 7. Jan 2018, 21:32
Wohnort: Bamako West

Re: kursk im trockendock

Beitragvon Frankass » Mi 13. Mär 2019, 14:06

War gerade im Aldi an der Uni. Obst kaufen. Kam mit 22 Trennscheiben (125er, 1mm) und ner Flasche WD40 zusätzlich wieder raus. Falls einer gerade auch Nachschub braucht, die haben da diverse Trennscheiben und Fächerscheiben gerade im Angebot.
Frankass
Inventar
 
Beiträge: 1096
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Re: kursk im trockendock

Beitragvon Christian » Mi 13. Mär 2019, 16:44

Super Sache.
Aldi Nord, oder?
-´90 Golf - ´94 Audi B4 LPG - ´85 Jetta - ´76 Rekord - ´88 Polo -
Alle sagten "Das geht nicht." Da kam einer und hat´s versucht, und es ging nicht.
Benutzeravatar
Christian
Inventar
 
Beiträge: 652
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 13:06
Wohnort: Ohnwort

Re: kursk im trockendock

Beitragvon Rautenfahrer » Mi 13. Mär 2019, 16:50

Ja, Aldi Nord.

Wobei ich mir geschworen habe, nie wieder WD40 zu kaufen. :gruebel:

Die Trennscheiben, Fächerscheiben und anderen Aufsätze im Billichpaket sind aber immer lohnend.
Erkenntnisse eines Anfängers:
- Du hast keine Ahnung, also frag Leute, die Ahnung haben
- Es gibt kein billiges Werkzeug. Es gibt nur überteuerte Werkzeugatrappen.
- Ein Schweißgerät ist immer erforderlich. IMMER.
- Nimm niemals irgend etwas an.
Benutzeravatar
Rautenfahrer
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 213
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 07:49

Re: kursk im trockendock

Beitragvon Rene131181 » Mi 13. Mär 2019, 18:39

Rautenfahrer hat geschrieben:Ja, Aldi Nord.

Wobei ich mir geschworen habe, nie wieder WD40 zu kaufen.


Darf man fragen warum
Benutzeravatar
Rene131181
Inventar
 
Beiträge: 969
Registriert: So 7. Feb 2010, 11:12
Wohnort: 65510 Hünstetten

Re: kursk im trockendock

Beitragvon Burt » Mi 13. Mär 2019, 18:59

Weil Caramba besser riecht.
:rollmops:

Habt Ihr Bock auf Mexiko.
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2712
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: kursk im trockendock

Beitragvon Rene131181 » Mi 13. Mär 2019, 20:12

Burt hat geschrieben:Weil Caramba besser riecht.

Ist klar aber WD ist öfter im Angebot.
und wenn es nach dem Duft geht ist fluid film ja wohl ganz weit vorne aber zum rostige Schrauben zu löser einfach zu teuer.
Benutzeravatar
Rene131181
Inventar
 
Beiträge: 969
Registriert: So 7. Feb 2010, 11:12
Wohnort: 65510 Hünstetten

Re: kursk im trockendock

Beitragvon Burt » Mi 13. Mär 2019, 21:18

Uuh. :top:
:rollmops:

Habt Ihr Bock auf Mexiko.
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2712
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: kursk im trockendock

Beitragvon Dulle » Mi 13. Mär 2019, 23:22

Oh ein Ölfred

Rosettige Schrauben um den Duft zu lösen? Mit oder ohne Sonde?
Ich zünde den after burner und fahr denn morgen mal los, bin wohl abends dann schon im dock
komme wer wolle
oder so
Ai Caramba!
Bild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 1505
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Bamako Ost

Re: kursk im trockendock

Beitragvon Burt » Do 14. Mär 2019, 10:09

So sei es
:rollmops:

Habt Ihr Bock auf Mexiko.
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2712
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste