"Patt, the rug" - Kadett D - TÜVus! isser krank?!

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - Mission "but why?"

Beitragvon Dulle » Di 6. Nov 2018, 10:16

geil!
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 1374
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Bamako Ost

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - Mission "but why?"

Beitragvon santeria » Di 6. Nov 2018, 12:12

Süpercüül! :top:
Was für ein lieber Boyfriend Du bist!

Nach der ganzen Arbeit sollte man den hoiffentlich noch länger nutzen können als bis zum nächsten TÜV.

Sowas hier ist ja entsetzlich....
Bild
>
Hast du den "Innenrost" auch entfernt/ das Blech ausgetauscht oder ist nur von außen der Schweller drüber? :-)


Das mit den unterschiedlichen Teilen für ein und dasselbe Auto ist mega-nervig.
Scheint Freundinnen-Auto-typisch zu sein:
Zeit- und Arbeitsaufwendig zwar unvergleichbar mit Patt, aber beim Peugeot 206 gibts irgendwie auch immer fünf verschiedene Ersatzteile mit je drei unterschiedlichen Teilenummern für die Karre... :peng:
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3922
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - Mission "but why?"

Beitragvon Fuchs » Di 6. Nov 2018, 18:04

:10:

Einfach ein großes Rostloch in die Mitte legen und etwas Kadett-D ähnliches drumherumschweißen
Earl of Schrottwood
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1222
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - Mission "but why?"

Beitragvon Grimm » Di 6. Nov 2018, 19:17

Frankass hat geschrieben: Warum hält er so lange die Machenschaften für das Forum zurück?



Das hatte den einfachen Grund, dass ich kein Bock hatte live zu berichten und am Ende kriegt er doch keinen TÜV.

Bei kommenden Sachen gelobe ich aber Besserung! Bald kann der 32B wieder rangenommen werden. Da zieh ich mal die Seiten an Update ausm Spam-Fred in seinen eigenen. Er hatte ja schon einen .

santeria hat geschrieben:Hast du den "Innenrost" auch entfernt/ das Blech ausgetauscht oder ist nur von außen der Schweller drüber? :-)


Ja.... also da is original auf 40 cm Länge etwa nen Blech gewesen, dass normal, so in perfekt und so, hätte getauscht werden müssen. Das hatte aber offensichtlich die letzten Jahre auch keine Präsens mehr und da dacht ich.... never touch a winning-running-systeam oder so....

Alles was nicht Niet und Nagelfest war, hab ich rausgeholt, schweller drüber. Bei Gelegenheit wie Bullitöter schon ermahnte, fluten. Damits nicht so schnell weiterrostet.

Fuchs hat geschrieben:
Einfach ein großes Rostloch in die Mitte legen und etwas Kadett-D ähnliches drumherumschweißen



Das entspricht 1:1 meiner Gefühlswelt bei dieser Patt-inierung....


:king:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4069
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - Mission "but why?"

Beitragvon Bullitöter » Di 6. Nov 2018, 20:19

Ich bleibe ja, im gegensatz zu euch, eben nicht bei den Fehlern, jedenfalls wenn die wirklich stören, so wie kaputte Blinkersofitten aus DDR Produktion. Sonst bin ich ja im Ignorieren auch weit vorne will ich meinen.

Es ist mit den Erregerleitungen eben wie im wahren Leben. Der spannendste Film erregt nicht wenn der Strom weg ist. So wird es hier wohl sein.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 3108
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - Mission "but why?"

Beitragvon Grimm » Di 13. Nov 2018, 22:28

So, ße.

Finale Arbeitän soeben beendigt. Morgen wird Tüvus gemacht. Also.... Wehe wenn nicht, aber was soll schon possieren?

Erst mal ne vergessene Kleinigkeit, dann ne Kleine Kleinigkeit und dann erst Bericht zu den "Arbeiten" für Tüpf.

Kein Tag ohne Tune-fish! Sagt der Dirtywhiteboy immer!

War ja eh alles auseinander und die bunten LED zu Hauf gerade in Mrs. Toad geschmissen...... kann man auch eine der Grünlinge beim Patt einbauen.

Jetzt isses richtig grün. Aber so richtig. Nich nur Samstags!

Bild

Das war das eine, was mir einfiel, was ich vergessen habe und dann gabs noch was.

Ich weiß nicht wo sie mir hingekommen sind, aber es fehlten mir die Fußraum/anne-A-Säule Abdeckungen und das just des Abends vorm TÜV. Womit sollte ich mich sonst aufhalten wollen, als mit dieser Basteile für zwischendurch ?

Bild

der Kenner wird es nicht erkennen, aber ich kanns verraten. Das ist Kram aus der dicken Berta. Der Innenraum soll zwar anders werden, aber das heißt ja nicht, dass man den Stoff nicht gebrauchen könnte. Oder gar die überzähligen Platten, die Harry verwendet hat. Passt hier viel besser rein :-)

Bild

Bild


der dunkle Wahnsinn!

:top:

wirkt ja schon richtig edel. Außen Gold, innen Geschmack!

SO.

Als Erfinder des Batterie-Choke, brauchte Grimmine eine erste Gedankenstütze für selbigen. Später bei der Fahrt im dunkeln ist mir dann aufgefallen, dass man ja auch gerne öfter mal, um diese Jahreszeiten vor allem, im dunkeln fährt..... der Hinweis also nur tagsüber..... ach lassen wir das.

Da kommt noch ne Voltmeter in schlimm digital und neumodisch hin, weil eh USB Steckplätze benötigt. dann is chic.

Bild

Nu dennsen sinn mer auch schon bei den Hausaufgaben, die Herr DEKRA mir mitgab.

WISCHIWASCHIDÜSE RECHTENS FUNKTION ABSENS!!!111!!!!!!


Lösung:
beim heimfahren vom Tüv-Gelände einfach die etwas leere Leitung länger bepumpen lassen per Hebelzug. Tat wieder. Instant.


SCHEIBENWISCHIBLATTI RECHTENS SITZT NICHT MEHR AN DER VERSCHLEIßBAR


Lösung: Hier lummelten sich zwei Valeo Wischerblätter fürn 32b rum. Bissl länger als die von Patt, aber sie passen perfekt! Instant.

HUPE HUPT NICHT ORDNUNGSGEMÄß, GENAUER: GAR NIXON

Lösung: oh mein Grimm. Welche glückliche Fügung ohne überhaupt Wendung zunehmen zu müssen.

Hupe sieht und sah aus wie ein technisches Wrack. Ein Kabel abgerissen.... klassischerweise das Kupfer der Leitungen schon im dunkelbraunen bereich.... guckste erst mal Stecker, machste mit der "Grimm"-Pzange (das P ist auch manchmal stumm, je nachdem....) weils irgendwie einfach geil ist so stecker zu basteln.

Herrlich unisoliert. Nur plump später mit Isoband umwickelt. Ich sach dir...... dat hält 3 Ewig und Tage.

Bild


IHRE SCHEINWERFERRAHMEN SIND DURCHGEMOSTET!!!


Lösung: Recht hatta. Ja gut..... also dann ma los...


ersma Stoßstange ab. ersma zwei von vier Schrauben abgerissen. :top:

Bild

man beachte überhaupt mal die "Größe" dieser Schrauben, die eine Stoßstange am Auto halten..... naja. Gibt schlimmeres bzw schlimmere Momente in denen einem was abreißt, wie der rote Faden bspw.

ausgaybohrt, neues Gewinde schief reingeschnitten. Zack fertig. M10 Ballerinamann

Bild

Kann alles. Irgendwann werde ich diese verzinkte Baumarktschönheit dann aufblitzen sehen im Häufchen Rest-Rost von Patt. In Ölf Jahren oder so.

Öhja, Kotflügel mal wieder runter, Ecke Beifahrer angejuckt und freigelegt. Tada.

Bild

Nu befinden wir uns ja hier bei Patt und einer sehr bunten Grauzone an

"ab wann is mir das jetzt repariert genug?"

Bild

Bild

kann genug von Alles.

Brunoxidation

Bild

und eben dann abgedichtet und KOti wieder dranne

Bild

Andere Seite.

Bild

joa..... tendentiös mehr Volumen an Blech vorhanden....

Bild

ebenso brunoxiert und abgedichtet eben, Koti dran.

Bild

Bild


uuuuund ab zum Supermarkt. Möhse. extra fahren. Bin doch Land. Hab keine Wand. Muss ich mir leihen. Von Aldi. Denn:

IHR SCHEINWERFENDE HÖHE IST NICHT HÖH GENUG!!!!


okäse. Als ich gemerkt habe, dass die Stellschrauben, die Grimm sei Dank (und Fluidfilm seit Wochen) wieder gangbar sind, Linksgewinde haben..... hab ich sie auch dann mal etwas höher eingestellt. Morgen sachta dann gewiss

"zu hochsen!"

Aber da kennen mer uns ja, das wird dann vor Ort justiert.

Bild

Ich will Morgen nen Stempel haben, koste es was es wolle!!!!

Ach nee, bezahlt hab ich ja schon....

Ich will Morgen nen Stempel haben, koste es nichts was es wolle!!!!


:rollmops:


:bier:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4069
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - Mission "but why?"

Beitragvon Hubra Pit » Di 13. Nov 2018, 22:53

Hatta fein gemacht

der Grimm für die Grimmine.


Wobei man ja einwerfen könnte,

bei abbenen Kotis,

hätta dat schon vorher

gemacht haben können

tun...
Gruß Pit...

Sorry, aber leider Grimmfan...
Hubra Pit
Forenbewohner
 
Beiträge: 359
Registriert: So 7. Jan 2018, 21:32

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - Mission "but why?"

Beitragvon Tjarnwulf » Di 13. Nov 2018, 23:25

Man kriecht in D-Land keinen TÜV wegen verrosteter Scheinwerferrahmen?
:-D
Ernsthaft?
:schwachsinn:

Die haben hier ja die seltsamsten Regeln, aber sowas ...

(Sagte er,bevor er es ausprobierte)
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Inventar
 
Beiträge: 761
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - Mission "but why?"

Beitragvon Grimm » Di 13. Nov 2018, 23:28

Hubra Pit hat geschrieben:hätta dat schon vorher

gemacht haben können

tun...



darauf hier meine Gedankenwelt vorm ersten Tüv

Tjarnwulf hat geschrieben:Man kriecht in D-Land keinen TÜV wegen verrosteter Scheinwerferrahmen?
:-D
Ernsthaft?
:schwachsinn:



Ich hätte nicht gedacht, dass er das als erheblichen Mangel sieht. Gut, Wischwaschdüsen und nen scheibenwischer auch nicht.... xD

Der Scheinwerfer selbst hält im feinsten Blech, weit weg vom rost. machste nix...

zudem wollte ich auch einfach meine Hausaufgaben abgeholt haben. Die sind ja erfreulicherweise sehr mickrig ausgefallen :like:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4069
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - Mission "but why?"

Beitragvon Tjarnwulf » Di 13. Nov 2018, 23:37

Grimm hat geschrieben:zudem wollte ich auch einfach meine Hausaufgaben abgeholt haben. Die sind ja erfreulicherweise sehr mickrig ausgefallen :like:


Klar, verstehe ich. Du bist ja eh einer der wenigen sorgfältig Arbeitenden und Gesetzestreuen hier. Und echt toll, was du so machst. Und schön geschrieben. Respekt. Weiter so.
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Inventar
 
Beiträge: 761
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: FandN und 17 Gäste