Der Eta - Das Original

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Der Eta - Das Original

Beitragvon Andy » Sa 9. Sep 2017, 23:23

:pompom: :gier:
Bild

Jetzt auch bei Instagram
AutoClubAltesBlech
Benutzeravatar
Andy
Inventar
 
Beiträge: 1227
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 21:20
Wohnort: Kölle

Re: Der Eta - Das Original

Beitragvon Mr. Blonde » Sa 9. Sep 2017, 23:57

Hach. Ich wollte erst schon teasern, aber die Uploaddienste saugen bei mir momentan. Auf deutsch: Ich hab nen Sack voll Bilder, kann sie aber nicht zeigen.
;)
Benutzeravatar
Mr. Blonde
Inventar
 
Beiträge: 6900
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 23:42

Re: Der Eta - Das Original

Beitragvon Grimm » So 10. Sep 2017, 04:15

Da kann ich wohl nicht mithalten....
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Ich trinke mein Bier nur aus homöopathischen Dosen!

Bild
Benutzeravatar
Grimm
Laszives Admin Groupie
 
Beiträge: 4349
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Der Eta - Das Original

Beitragvon Mr. Blonde » So 10. Sep 2017, 06:24

Grimm hat geschrieben:Da kann ich wohl nicht mithalten....


Ne. Ich kann mit dir nicht mithalten. Ich musste echt in deinem Fred ein halbes Jahr zurückblaettern um den Zusamenhanng zu kapieren. Frei nach Adenauer: Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern? :-)

Ich wollte ja euch teasern, aber der Ablooaddienst f... , um, teasert mich.
Bild

Bild
Benutzeravatar
Mr. Blonde
Inventar
 
Beiträge: 6900
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 23:42

Re: Der Eta - Das Original

Beitragvon Eigengewächs » Di 12. Sep 2017, 12:20

Den würde ich so nehmen - genau mein Geschmack :top:
Was hatter denn jetzt gehabbt?
...Hauptsache gegen den Strom - auch mit der Karre...
Aktuell im Stand/Fuhrpark:
Golf 2 RP
Passat 32b GT CY
T3 Bluestar 1Z
E30 M20B20 hochverdichtet
Volvo 940 TD
T4 Tdi ACV
Honda CB 400
Yamaha XS 400
Benutzeravatar
Eigengewächs
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 171
Registriert: So 29. Dez 2013, 19:25
Wohnort: Wolfegg, Kisslegg, Ravensburg, Konstanz

Re: Der Eta - Das Original

Beitragvon wrecksforever » Di 12. Sep 2017, 21:54

Schön, den original 5er wieder mal zu sehen!

Gruß, wfe
BAMAKO MOTORS: viewtopic.php?f=9&t=1039
http://www.facebook.com/BamakoMotors
Benutzeravatar
wrecksforever
Bamako Motors
 
Beiträge: 3462
Registriert: So 12. Sep 2010, 20:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: Der Eta - Das Original

Beitragvon Schwarzwilder » Do 14. Sep 2017, 10:06

Sehr geil! Hab gehofft, dass es hier mal weiter geht. :top:

Mein E28 läuft mittlerweile auch wieder. Nur das Blech ist noch etwas zu löchrig für den TÜV. :gruebel:
Schwarzwilder
Anlasser
 
Beiträge: 26
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 16:17

Vorherige

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste