Passat 1.8T BJ 12/1997 Lenkgetriebe

Fragen zur Technik von Fahrzeugen

Passat 1.8T BJ 12/1997 Lenkgetriebe

Beitragvon rjsh » Do 12. Jul 2018, 10:56

Hallo Leute,

ich bräuchte da mal euere Hilfe bzgl. Ersatzteilsuche. Mein Lenkgetriebe hat die Nummer 8D1 422 066F. Im Netz finde ich ausser diesem Lenkgetriebe auch andere. Zum Beispiel 8D1 422 072, .....074F, .....074E.

Für mich als Gelegenheitsschrauber stellt sich nun die Frage, ob ich eines von den anderen Getrieben auch nehmen kann oder nur das mit der Endnummer ...066F. :kevin:

Bitte da mal um Infos und danke schon mal...

LG
Rjsh
Benutzeravatar
rjsh
Anlasser
 
Beiträge: 38
Registriert: Fr 23. Nov 2012, 08:17
Wohnort: Niederösterreich

Re: Passat 1.8T BJ 12/1997 Lenkgetriebe

Beitragvon Fuchs » Do 12. Jul 2018, 12:23

Ich prüfe das vorab immer bei kfzteile24 über die Suche nach Ersatzteilnummer, da gibt´s tolle Referenzlisten. Evtl. bei anderen Portalen auch, k.A.
Ob die immer stimmt, weiß ich nicht, bei mir hat es bisher immer gepasst

Schnellprüfung-.... 074E müsste zB auch passen.
Earl of Schrottwood
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1189
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: Passat 1.8T BJ 12/1997 Lenkgetriebe

Beitragvon rjsh » Do 12. Jul 2018, 13:11

Danke für den Tipp, dadurch erweitert sich gleich die Auswahl. :top:

LG
Rjsh
Benutzeravatar
rjsh
Anlasser
 
Beiträge: 38
Registriert: Fr 23. Nov 2012, 08:17
Wohnort: Niederösterreich

Re: Passat 1.8T BJ 12/1997 Lenkgetriebe

Beitragvon Merlin6000 » Fr 13. Jul 2018, 09:44

Aufpassen, da kann einiges in die Hose gehen, habe auch schon Lehrgeld bezahlen dürfen. lt. diesen Seiten passt vieles und unterm Strich doch nicht alles

Ich habe mir ein identisches gesucht
Merlin6000
Forenbewohner
 
Beiträge: 443
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 12:18

Re: Passat 1.8T BJ 12/1997 Lenkgetriebe

Beitragvon weichei65 » So 15. Jul 2018, 08:19

Da muss ich Merlin recht geben. Nach meinem Verständnis wäre ich da sehr vorsichtig. Zwar kann man manchmal Glück haben, weil es nur unterschiedliche Zulieferer gab, aber es gibt ja auch so Sachen wie Geschwindigkeitsabhängige Unterstützung und die dazugehörigen Steuergeräte. Oder unterschiedliche Übersetzungen. Da kann es dann grosse Unterschiede geben. Manchmal sind auch schon bei unterschiedlichen Zulieferern die Verzahnungen zur Lenksäule anders.

Versuch lieber das zu bekommen, was auch drin war. Wird schon einen Grund haben, warum schon ATP 3 verschiedene hat.

Und/oder: Geh zum freundlichen und frag, was evtl. nach Entfall durch eine andere Nummer erstzt wurde. Das wird dann auch ohne grosse Strapazen passen.

Der kfzteile24-Katalog ist TecDoc-basiert. Das ist oft eine grosse Hilfe, aber genauso oft auch fehlerbehaftet. Wenn man damit um kann, dann funktioniert das recht gut. Hilft aber bei gewissen Einschränkungen nicht weiter, da muss dann bestenfalls die OE-Nummer her. Hab ich grad gestern erst beim Polo an den Stossdämpfer-Montagekits wieder erfahren dürfen.
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

Bald alle. Demnächst Caddy 9kv auf der Schlachtbank.
weichei65
MBM
 
Beiträge: 4711
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Passat 1.8T BJ 12/1997 Lenkgetriebe

Beitragvon Bullitöter » So 15. Jul 2018, 14:44

Bei sowas immer nach OE Nummer gehen und wenn sich nix findet beim Hersteller anfragen.

In diesem Fall hier sagt dieser:

Bei diesem Lenkgetriebe handelt es sich um ein Lenkgetriebe aus der VW Eigenfertigung. Es wird nicht als Ersatzteil angeboten! Im Bedarfsfall muss das Neuteil 8D1 422 052 M oder das Austauschteil 8D1 422 052 BX oder 8D1 422 052 BV verwendet werden


Darüber hinaus ist 8D1 422 066 F entfallen und durch 8D1 422 069 F ersetzt worden, immerhin für gebrauchtkauf interessant.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 3054
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Passat 1.8T BJ 12/1997 Lenkgetriebe

Beitragvon rjsh » So 15. Jul 2018, 15:45

Danke nochmals für das Feedback. Ich habe zum Glück das gleiche Lenkgetriebe auftreiben können. Auch der Freundliche hatte seeehr großes Bauchweh wegen einem anderen Lenkgetriebe und hat sich da nicht festlegen wollen.

Aber jetzt ist schon alles erledigt und dank der gleichen Nummer gab es keine Überraschungen.

LG
Rjsh
Benutzeravatar
rjsh
Anlasser
 
Beiträge: 38
Registriert: Fr 23. Nov 2012, 08:17
Wohnort: Niederösterreich

Re: Passat 1.8T BJ 12/1997 Lenkgetriebe

Beitragvon Bullitöter » So 15. Jul 2018, 17:43

Wasn das fürn Händler? Wollte sich nich festlegen. Die Werksvorgabe nennt doch 3 Ersatzgetriebe + einen nachfolger die passen müssen. Wenn das mal keine Auswahl is.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 3054
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Passat 1.8T BJ 12/1997 Lenkgetriebe

Beitragvon rjsh » So 15. Jul 2018, 20:50

Der war zwar wegen den Aludichtringen sehr nett, aber ohne mein Getriebe zu sehen wollte er nichts sagen :heul: .

Vielleicht hoffte er, dass ich ein neues Teil kaufe :-)
Benutzeravatar
rjsh
Anlasser
 
Beiträge: 38
Registriert: Fr 23. Nov 2012, 08:17
Wohnort: Niederösterreich


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast